Jubiläum mit Wolfgang Krebs

13 Festdamen haben bereits ihre Mithilfe beim großen Jubiläumsfest der Feuerwehr zugesagt. Im Bild 11 der Mädchen sowie die Festdamenbetreuer Matthias Hart und Hubert Pflaum mit der aus dem Jahr 1895 stammenden Handdruckspitze der Wehr. Bild: kro
Lokales
Konnersreuth
01.09.2015
87
0

Bereits jetzt ist die Vorfreude groß: Die Feuerwehr Konnersreuth feiert 2016 ihr 125-jähriges Bestehen. Zu den Höhepunkten im Programm zählt der Auftritt von Kabarettist und Promi-Imitator Wolfgang Krebs.

Die Vorbereitungen für das Fest vom 3. bis zum 6. Juni 2016 laufen bereits seit Monaten auf Hochtouren. Festleiter Guido Härtl stellte kürzlich das vorläufige Festprogramm vor, um die Bürger und andere Vereine mit Blick auf deren Planungen frühzeitig zu informieren.

Zum Festauftakt am Freitag, 3. Juni 2016, werden Wolfgang Krebs und die Bayerischen Löwen im 2000 Personen fassenden Festzelt gastieren. Karten sollen ab 1. November bei NT-Ticket erhältlich sein, wie es heißt. Am Samstag, 4. Juni 2016, will die Partyband "Die Wilderer" für Stimmung sorgen. Ein großer Kirchenzug und ein Festzug folgen am Sonntag, 5. Juni 2016.

Der Festmontag startet mit einem Frühschoppen der Vereine und der Betriebe, ehe am Nachmittag "Rodscha und Tom" für Begeisterung bei kleinen Besuchern sorgten dürften. Zum Festausklang spielt am Abend die Band "Dreamteam". An allen vier Tagen werden auf dem Festgelände auch zahlreiche Fahrgeschäfte zu finden sein, wie die Verantwortlichen der Feuerwehr weiter mitteilten.

Als Schirmherr konnte Bürgermeister Max Bindl gewonnen werden, als Ehrenschirmherr fungiert Unternehmer Robert Härtl. Besonders freuen sich Guido Härtl und die beiden Festdamenbetreuer Matthias Hart und Thomas Pflaum, dass bereits 13 junge Damen ihre Mithilfe zugesagt haben. Als Festdamen im Einsatz sein werden Theresa Lauton, Sandra Braun, Jenny Riedl, Julia Wörner, Melanie Hart, Elena Schrems, Sandra Heinrich, Anja Plaß, Tessa Schulz, Hanna Ernst, Lisa Singer, Julia Weinberger und Selina Siller.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.