Nach der Trauung durch das "Fitness-Spalier"

Nach der Trauung durch das "Fitness-Spalier" (kro) Den kirchlichen Bund der Ehe schlossen am Samstag die Sportlehrerin Anja Kunz, geborene Bernau, aus Konnersreuth und der Soldat Florian Kunz aus Forkatshof. Die Trauung in der Pfarrkirche nahm Pater Benedikt Leitmayr vor. Nach dem Gottesdienst wurde das Paar von der VHS-Gymnastikgruppe "Fitness am Morgen", den "Mini-Hoppsern" und Mitgliedern des Fitness-Studios Positiv aus Marktredwitz mit einem Ehrenspalier überrascht. Der weltliche Teil der Hochzeitsf
Lokales
Konnersreuth
13.07.2015
98
0
Den kirchlichen Bund der Ehe schlossen am Samstag die Sportlehrerin Anja Kunz, geborene Bernau, aus Konnersreuth und der Soldat Florian Kunz aus Forkatshof. Die Trauung in der Pfarrkirche nahm Pater Benedikt Leitmayr vor. Nach dem Gottesdienst wurde das Paar von der VHS-Gymnastikgruppe "Fitness am Morgen", den "Mini-Hoppsern" und Mitgliedern des Fitness-Studios Positiv aus Marktredwitz mit einem Ehrenspalier überrascht. Der weltliche Teil der Hochzeitsfeier fand im Grenzlandhaus in Grünlas statt. Wohnen wird das Paar weiterhin in Konnersreuth. Bild: kro
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.