Neugeborenen-Empfang im Rathaus: Marktgemeinde verteilt Geschenke an Familien

Neugeborenen-Empfang im Rathaus: Marktgemeinde verteilt Geschenke an Familien (jr) Fröhliches Kinderlachen erfüllte kürzlich das Rathaus: Bürgermeister Max Bindl (links) hatte zum halbjährlichen Neugeborenen-Empfang eingeladen. Von Juli bis Dezember 2014 erblickten sieben kleine Konnersreuther das Licht der Welt - im gesamten vergangenen Jahr waren es 13. Bindl gratulierte den Eltern zum Nachwuchs und dankte ihnen, dass sie sich für Kinder entschieden hätten. Neben einem Glückwunschschreiben gab es jewe
Lokales
Konnersreuth
26.01.2015
10
0
Fröhliches Kinderlachen erfüllte kürzlich das Rathaus: Bürgermeister Max Bindl (links) hatte zum halbjährlichen Neugeborenen-Empfang eingeladen. Von Juli bis Dezember 2014 erblickten sieben kleine Konnersreuther das Licht der Welt - im gesamten vergangenen Jahr waren es 13. Bindl gratulierte den Eltern zum Nachwuchs und dankte ihnen, dass sie sich für Kinder entschieden hätten. Neben einem Glückwunschschreiben gab es jeweils ein Geldgeschenk, handgestrickte Söckchen sowie Infomaterial. Max Bindl machte deutlich, dass die Marktgemeinde beste Voraussetzungen für junge Familien biete. Dabei verwies er auf das modern ausgestattete Kinderhaus, die Grundschule und die Nachmittagsbetreuung. "Wir wollen, dass unsere Einrichtungen genutzt werden, Kinder sind unsere Zukunft", so Bindl. Bild: jr
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.