SV Grafenwöhr gewinnt Turnier des EC Konnersreuth

SV Grafenwöhr gewinnt Turnier des EC Konnersreuth Elf Moarschaften aus der ganzen Region beteiligten sich kürzlich an einem freien Stockturnier des EC Konnersreuth. Als Wettbewerbsleiter war Hubert Siller im Einsatz, als Schiedsrichter fungierte Michael Ryba, für das Rechenbüro zeichnete Alfons Rosner verantwortlich. Am Ende setzte sich der SV Grafenwöhr gegen die punktgleichen Teams des ATS Mitterteich und der ESF Neustadt/WN durch. Auf den Plätzen folgten der ESC Pleußen, die SF Kondrau, der FC Windis
Lokales
Konnersreuth
08.08.2015
8
0
Elf Moarschaften aus der ganzen Region beteiligten sich kürzlich an einem freien Stockturnier des EC Konnersreuth. Als Wettbewerbsleiter war Hubert Siller im Einsatz, als Schiedsrichter fungierte Michael Ryba, für das Rechenbüro zeichnete Alfons Rosner verantwortlich. Am Ende setzte sich der SV Grafenwöhr gegen die punktgleichen Teams des ATS Mitterteich und der ESF Neustadt/WN durch. Auf den Plätzen folgten der ESC Pleußen, die SF Kondrau, der FC Windischeschenbach, die BSG Bayer Altenstadt, der TSV Friedenfels, der SV Steinmühle, der ASV Waldsassen und der EC Rieber Mitterteich. Anstelle von Pokalen gab es Geldpreise für die besten drei Mannschaften. Im Bild die Vertreter der drei Siegerteams mit EC-Vorsitzendem Otto Gradl (links) und einigen Helfern. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.