Viele Glückwünsche für Wilhelm Röckl zum 80. Geburtstag

Viele Glückwünsche für Wilhelm Röckl zum 80. Geburtstag (jr) Das Alter sieht man dem Jubilar kaum an: Seinen 80. Geburtstag feierte am Dienstag Wilhelm Röckl (Sechster von links), der noch immer in seinem Geburtshaus lebt. Seit 56 Jahren ist er mit seiner Frau Ingeborg (Vierte von links) verheiratet. Aus der Ehe gingen die drei Töchter Andrea, Brigitte und Martina hervor. Sie gratulierten ebenso wie die Enkelkinder Sven, Fabian und Melissa sowie die beiden Urenkelkinder Jeremy und Julia. Der frühere Mau
Lokales
Konnersreuth
11.06.2015
6
0
Das Alter sieht man dem Jubilar kaum an: Seinen 80. Geburtstag feierte am Dienstag Wilhelm Röckl (Sechster von links), der noch immer in seinem Geburtshaus lebt. Seit 56 Jahren ist er mit seiner Frau Ingeborg (Vierte von links) verheiratet. Aus der Ehe gingen die drei Töchter Andrea, Brigitte und Martina hervor. Sie gratulierten ebenso wie die Enkelkinder Sven, Fabian und Melissa sowie die beiden Urenkelkinder Jeremy und Julia. Der frühere Maurer hält sich mit Gartenarbeit und Spazierengehen jung. Nach wie vor begeistert ihn der Fußballsport, den er heute vor allem im Fernsehen verfolgt. Früher war Wilhelm Röckl häufig als Zuschauer auf dem Fußballplatz des TSV Konnersreuth anzutreffen. 2. Bürgermeister Reinhard Wurm (Mitte) überbrachte die besten Wünsche der Marktgemeinde, Pfarrseelsorger Pater Benedikt Leitmayr (links) wünschte Gottes Segen und viel Gesundheit. Im Namen des Kaninchenzuchtvereins gratulierte 2. Vorsitzender Albert Schuller (Siebter von links). Er dankte dem Jubilar und Gründungsmitglied für die Treue zum Verein. Die Glückwünsche des TSV überbrachte Raimund Stock (Fünfter von links) in seiner nahezu unnachahmlichen Art. Auch er dankte für die langjährige Verbundenheit. Später schaute auch noch eine Abordnung der Feuerwehr Konnersreuth bei der Feier vorbei. Bild: jr
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.