Konnersreuther Volleyballdamen spielen doch in der Bezirksklasse

Konnersreuther Volleyballdamen spielen doch in der Bezirksklasse Konnersreuth. (kro) Großer Jubel bei den Volleyballdamen des TSV Konnersreuth. Denn obwohl die Volleyballerinnen des TSV ihr Relegationsspiel gegen die HG Naila verloren haben, steigt der Vizemeister der Kreisliga nun doch in die Bezirksklasse Ost auf. Ausgerechnet die HG Naila zog wegen Spielermangels die Mannschaft vom Spielbetrieb zurück. Am Samstag, 10. Oktober, startet die neue Bezirksklassen-Saison gleich mit einem Knaller. Die Volley
Sport
Konnersreuth
07.10.2015
99
0
Großer Jubel bei den Volleyballdamen des TSV Konnersreuth. Denn obwohl die Volleyballerinnen des TSV ihr Relegationsspiel gegen die HG Naila verloren haben, steigt der Vizemeister der Kreisliga nun doch in die Bezirksklasse Ost auf. Ausgerechnet die HG Naila zog wegen Spielermangels die Mannschaft vom Spielbetrieb zurück. Am Samstag, 10. Oktober, startet die neue Bezirksklassen-Saison gleich mit einem Knaller. Die Volleyballerinnen des TSV treffen in Hollfeld auf die gastgebenden N.H. Young Volleys 2 und den Lokalrivalen TuS Mitterteich. Hinter N.H. Young Volleys stehen die beiden Vereine SCG Hollfeld und TSV Neudrossenfeld, die im Nachwuchsbereich sehr eng zusammenarbeiten und eigens einen neuen Verein gegründet haben. Diese Mannschaft ist für den TSV ein völlig unbeschriebenes Blatt. Im zweiten Spiel wartet der TuS Mitterteich. Dieses Derby dürfte für viel Brisanz sorgen. Konnersreuth will Revanche für die jüngst beim Turnier in Mitterteich erlittene Niederlage nehmen . Klares Ziel des TSV ist der Klassenerhalt. Unser Bild zeigt (von links): Carolin Fritsch , Lisa Kopp, Nadine Andritzky, Ricarda Zeitler, Tatjana Köstler, Franziska Fritsch, Sarah Schwan, Tessa Schulz und Christina Sölch. Die Spielerinnen Tanja Sölch, Katja Panrucker und Sina Müller fehlen. Bild: kro
Weitere Beiträge zu den Themen: Regionalsport (12984)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.