Backhaus Kutzer ehrt langjährige Mitarbeiter

Vermischtes
Konnersreuth
08.10.2016
121
0

Die Feierlichkeiten der Feuerwehr Höflas bildeten auch den Rahmen für ein Betriebsfest des Backhauses Kutzer. In einem abgetrennten Bereich des Zeltes hießen Robert und Patrick Kutzer zahlreiche Mitarbeiter willkommen und dankten den Brandschützern für die Möglichkeit, das Betriebsfest vor Ort mit ausrichten zu können. Robert Kutzer, der auch Ehrenschirmherr des Feuerwehrfestes war, sprach von einer "Win-Win-Situation" für beide Seiten. In seiner Rede dankte er für die Treue zum Backhaus, das mehr als 500 Mitarbeiter beschäftigt. Noch im November dieses Jahres wird in Kemnath die 53. Filiale eröffnet. Patrick Kutzer verwies auf eine Tombola, deren Erlös wieder an die "Aktion Feuerkinder" geht. Hauptpreis war ein Fahrrad im Wert von 1000 Euro. Seit 35 Jahren ist Verkäuferin Margit Thoma für das Unternehmen tätig, seit 25 Jahren arbeitet Klaus Härtl in der Produktion. Auf 20 Jahren beim Backhaus können Margot Stock (Verkauf) und Lubos Krajnak (Produktion) zurückblicken. Seit 10 Jahren dabei sind Veronika Brozova, Rosa Zintl, Simone Rosner (alle Produktion), Regina Richtmann, Alexander Köppe (beide Verkauf) und Matthias Martin (Versand). Die Glückwünsche der Marktgemeinde überbrachte Bürgermeister Max Bindl, der sich auch erfreut zeigte über die weitere Entwicklung der Firma. Im Bild (von links) Nadja Kutzer mit Sohn Maximilian, Patrick Kutzer, Simone Rosner, Klaus Härtl, Margot Stock, Lubos Krajnak, Margit Thoma, Verena Kutzer, Veronika Brozova, Robert Kutzer, Rosa Zintl, Juliane Kutzer, Regina Richtmann, Alexander Köppe, Bürgermeister Max Bindl und Matthias Martin. Bild: jr

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.