Beim "Kouh-Lenzen"
Handgemacht bei guter Laune

Einen kurzweiligen Abend mit viel - handgemachter - Musik und Humor erlebten die Gäste am Freitagabend im Saal des Gasthauses "Kouh-Lenzen". Bild: jr
Vermischtes
Konnersreuth
25.10.2016
32
0

Nach dem großen Erfolg bei der Erstauflage vergangenes Jahr hatte Anton Lang - der gebürtige Konnersreuther lebt in Kaimling bei Vohenstrauß - erneut den Mut, zu einem Abend mit "handgemachter Musik" einzuladen. Am Freitag war es wieder soweit, im Saal des Gasthauses "Kouh-Lenzen".

Mitwirkende waren Mirka und Anton Lang (Kaimling), Albrecht Degenkolb (Trogen bei Hof), Walter J. Pilsak (Waldsassen), Konnersreuther Blechbläser mit Armin Scharnagl, sowie Karl-Heinz Deisinger (Weiden), der auch die Moderation übernahm und Mundartdichter Hans Spörrer (Pullenreuth). Sie alle hielten ihre Zuhörer den Abend bei Laune - mitunter auch durch die Witze und Gesangseinlagen der Musiker.
Weitere Beiträge zu den Themen: Handgemachte Musik (1)Kouh-Lenzen (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.