Erste Hilfe im Konnersreuther Kinderhaus

Vermischtes
Konnersreuth
03.08.2016
14
0

Einblicke in die Erste Hilfe erhielten kurz vor dem Ferienbeginn die 14 Vorschulkinder des Konnersreuther Kinderhauses "Mutter vom guten Rat". Ausbilderin Doris Czerwik (Zweite von links) brachte ihnen vier Stunden lang auf spielerische Art bei, worauf es im Ernstfall ankommt. Dabei lernten die Mädchen und Buben verschiedene Körperhaltungen und das Anlegen von Verbänden. Höhepunkt des Vormittags war die Besichtigung eines Rettungswagens. Rettungsassistent Christian Hofmann (links) und BRK-Bereitschaftsleiter Hugo Hofmann erklärten den Kindern das Innenleben des Fahrzeugs. Zudem verwiesen sie mit Nachdruck auf die Notrufnummer 112. Kinderhausleiterin Imke Steinert (Dritte von links) dankte der örtlichen BRK-Bereitschaft für diesen wichtigen Dienst und freute sich über das große Interesse der Kinder. Bild: jr

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.