Gute Stimmung im Schatten der Pfarrkirche

Über viele Besucher freuten sich am Sonntag die Organisatoren des Konnersreuther Pfarrfestes. Die Gäste genossen den ganzen Tag über das schöne Sommerwetter und die Musik der örtlichen Jugendblaskapelle und des Alleinunterhalters Klaus Rögner. Bild: jr
Vermischtes
Konnersreuth
09.08.2016
40
0

Bestes Sommerwetter bescherte dem Konnersreuther Pfarrfest am Sonntag "so viele Besucher wie nie", wie Pfarrseelsorger Pater Benedikt hoch erfreut betonte. Gefeiert wurde im Schatten der Pfarrkirche St. Laurentius und zum Teil unter den neuen Sonnenschirmen des Vereinskartells. Zum Frühschoppen spielte die Konnersreuther Jugendblaskapelle auf, später sorgte Alleinunterhalter Klaus Rögner für Stimmung. Große Nachfrage herrschte in der Mittagszeit nach Grilltellern und Salaten. Am Nachmittag waren die selbst gebackenen Kuchen und Torten der KAB der Renner. Etwa 30 Helfer der Kirchenverwaltung und des Pfarrgemeinderats kümmerten sich ganztägig um das leibliche Wohl der Gäste. Nicht zu kurz kamen die Kinder, für die ein buntes Programm organisiert worden war. Großes Interesse fand auch ein Bücherflohmarkt.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.