Predigt und Chorgesang begeistern Ministerin

Vermischtes
Konnersreuth
15.07.2016
24
0

Fockenfeld. In einem festlichen Rahmen feierte die Konnersreuther Frauen-Union ihr 20-jähriges Bestehen (wir berichteten). Den Gottesdienst in der Fockenfelder Schlosskapelle bereicherte das Ensemble Kreuzer um Leiterin Brigitte Kreuzer (Vierte von rechts) mit Rheinbergers A-Dur-Messe. Geradezu begeistert von der Gestaltung zeigte sich anschließend Staatsministerin Emilia Müller (Fünfte von links), die als Festrednerin vor Ort war. Sie sprach von einem "emotionalen Erlebnis" und dankte Pater Benedikt Leitmayr für dessen bewegende Predigt und dem Chor für dessen eindrucksvollen Auftritt. Bild: jr

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.