Volleyballer-Spalier für Christina Sölch und Alexander Martin

Vermischtes
Konnersreuth
07.06.2016
191
0

Den kirchlichen Bund der Ehe schlossen am Samstag in der Pfarrkirche St. Laurentius die Prozess-Ingenieurin Christina Sölch aus Konnersreuth und der Projektmanager Alexander Martin aus Mitterteich. Die Trauung nahm Pater Benedikt Leitmayr vor, musikalisch wurde der Gottesdienst von Sängerin Vanessa Rosner mit instrumentaler Begleitung gestaltet. Nach der Trauung erwarteten die beiden Volleyball-Mannschaften des TSV Konnersreuth die frisch Vermählten mit einem Ehrenspalier. Während Christina alle Nachwuchs-Teams durchlaufen hat, spielt Alexander erst seit dem vergangenen Jahr Volleyball beim TSV. Gefeiert wurde anschließend im "Grenzhaus" bei Ebnath. Wohnen wird das junge Paar künftig in der Marktgemeinde, wo es sich ein Einfamilienwohnhaus errichten will. Bild: jr

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.