Landkreislauf 2016
„Der Teamgeist ist inspirierend“

Schneller Kopf-an-Kopf-Start in Freudenberg um exakt 8 Uhr. Landrat Richard Reisinger kam, sprach "Guten Morgen" - und feuerte den Startschuss ab. Bild: ref
Sport
Kreis Amberg-Sulzbach
08.05.2016
4610
0

Der Landkreislauf: Ein Sammelsurium an Kuriositäten, eine Mischung von extrem ehrgeizigen Profiläufern bis hin zur Hobby-Auch-Dabei-Sein-Truppe. Im Ziel sind sie immer alle glücklich - auch diejenigen, die zum ersten Mal mitmachen.

Amberg-Sulzbach. "Jagten" die Herren der Eintracht Elbart aufmunternd und anfeuernd ihre Schlussläuferin über die Ziellinie, unterstützte ein Vierbeiner als zwölfter Mann den Schlussläufer von der LG Sport-Ried. Die Red Devils wurden wie gewohnt von ihren Cheerleaderinnen beflügelt. Ein ungewöhnlicher Beweggrund ist das Training auf der Langstrecke: "Wir als Footballer üben im Training nur Sprints", erklärte Tom Haller, der langjährige Übungsleiter der Red Devils. Das Lafia's Laufteam (Franziskanisches Hilfswerk) wurde von Pater Janusz in Mönchskutte zum finalen Schlussspurt angetrieben. Genauso unterschiedlich war auch die Motivation der einzelnen Gruppen und ihrer Teilnehmer. "Da ist ein Läufer ausgefallen und da bin ich halt eingesprungen", so Artur Schmidt von den "Die nach dem Weg fragen." Und: "Wir wollten unseren unbegleiteten Minderjährigen nahebringen, was zur heimischen Kultur gehört", erklärte ein Lehrer der LG Berufliches Schulzentrum.

Einfallsreich die Hilfsaktion einiger Dorfbuben in Gumpenhof, die mit einem Wasserschlauch für Erfrischung sorgten. "Eine ganz tolle Aktion", lobte das Gute-Laune-Team der DJK-Damen aus Ursen-sollen.

Das befanden auch die "Läuferinnen aus Versehen", für die der Landkreislauf 2016 eine Premiere darstellte: Johanna Foitzik, Johanna Piehler, Sabrina Salzhuber, Nadine Heining, Katharina Pickel, Nadine Schöner, Kerstin Pfitzner, Nina Halbeck, Katja Schedl, Laura Seidel und Sabrina Gebhard vom Jugendamt des Landratsamtes. Der Entschluss dazu geschah aus "freien Stücken". Landrat Richard Reisinger hatte sie keinesfalls "genötigt", erklärte Nina Halbeck. Dem Team gelang es anfangs, heimlich zu trainieren. "Wir haben sie dann aber doch schnell enttarnt". Für die sportlich wenig bis gar nicht ambitionierten Frauen eine ziemliche Herausforderung, die sie aber unter Federführung der Initiatorin Katharina Pickel sehr professionell angingen. Seit Januar wurde wöchentlich einmal gemeinsam, zusätzlich individuell trainiert. Selbstverständlich wurde die Strecke vorher besichtigt und belaufen. Folglich kam es auch zu keinen körperlichen Einbrüchen: "Niemand musste kotzen und es gibt keine Verletzungen." Statt Muskelkater gab's einen Sonnenbrand. So gut präpariert, gelang es auch, die erwartete Endzeit um 35 Minuten zu unterbieten. Deswegen stehen die Chancen für ein Mitwirken nächstes Jahr tendenziell eher gut. "Schon allein der Teamgeist ist inspirierend. Und auch die Übergabe des Staffelstabs beim Landkreislauf", so eine der Läuferinnen. Trotz geringer bis gar keiner Unterstützung während des Laufes durch Partner, Eltern oder sonstiger Angehöriger, strahlten die Neulinge gute Laune und Relaxtheit pur aus.

"Wir sind selbstständige Frauen", sagte Sabrina Gebhard. Der pfiffige Teamname, den die Sozialpädagoginnen und Verwaltungsangestellten wählten, kam durch kurzes Nachdenken zustande. Einzig die schon im Ziel der Streckenabschnitte angekommenen und im Auslaufen entgegen kommenden schnelleren Läufer wirkten etwas frustrierend.

Sorgen um den Nachwuchs sind ebenfalls fehl am Platz. Nicht nur, dass so manches Kind ein Erwachsenenteam verstärkte. Die Edelsfelder Buam, die einen Altersdurchschnitt von 12,9 Jahren und der SC Monte Kaolino Jugend II mit 11,2 Jahren schlugen sich wacker und erfuhren besondere Würdigung bei der Siegerehrung durch den Landrat, der den beiden Teams Eis-Gutscheine spendierte, "weil die damit mehr anfangen können als mit einem Pokal."

Gleichfalls anspornen möchte Richard Reisinger auch die Schüler. Dazu überreichte Richard Reisinger den mannschaftsstärksten Schulen GMG (drei Teams) und dem HCA-Gymnasium (zwei Teams) jeweils einen Sonderpokal. Auch Birgitta Hirschmann vom TV Sulzbach-Rosenberg Lauftreff als Letzte und damit dem gerade eintreffenden Landrat In-die-Hände-Laufende durfte sich über einen Gutschein freuen, den er ihr spontan zusprach.

Bei der Siegerehrung im Festzelt waren alle Strapazen vergessen. "Aber hart war's schon" resümierte Arian Ehsani, der für Clever Fit an den Start ging.

Landkreislauf2761 Läufer in 251 Staffeln

Amberg-Sulzbach. (ref) 251 Staffeln mit insgesamt 2761 Läufern und Läuferinnen starteten beim Landkreislauf 2016 - sechs Steffeln weniger als gemeldet. Alle Teams kamen ins Ziel, wobei es keinerlei gravierende Vorfälle gab, erklärte Robert Graf, Sportbeauftrager des Landratsamtes. Es mussten lediglich fünf Läufer wegen Erschöpfungsanzeichen medizinisch betreut werden. "Dies lag wohl vor allem an den Temperaturen", sagte Graf.

Erste Hilfe auf der Strecke

Amberg-Sulzbach. (mzi) Auch diejenigen, die heuer passen mussten, konnten wie im Falle von Inge Behringer, die sonst als Top-Läuferin für die LSG Edelsfeld startet, noch hilfreich ins Geschehen eingreifen. Als ein Läufer zusammenbrach, war sie als eigentlich nur Anfeuernde ihrer Teamkameradin und gleichfalls Augenzeugin des Vorfalls, Kerstin Hagerer, zur richtigen Zeit am richtigen Ort, um einen Notruf abzusetzen, während Manfred Rubenbauer vom RSC Neukirchen schon erste Hilfe leistete.

Keine Probleme mit Digitalfunk

Amberg-Sulzbach. (ref) Ein bisschen Bedenken hatte Robert Graf vor dem Samstag, ob die Kommunikation zwischen Polizei, Feuerwehr, Bundeswehr, Ärzten, Rotem Kreuz und Bergwacht klappen würde: "Es war das erste Mal mit Digitalfunk", erklärte Graf. Aber alles lief perfekt ab, es gab keine Probleme zwischen den rund 500 Helfern, die im Einsatz waren.



Gesamtsieger

Herren

SV Amberg 4:08:36 mit Josef Koller, Anton Graml, Dieter Schneider, Michael Lang, Carsten Stegner, Siegfried Schatz, Martin Dehling, Tobias Plößl, Wolfgang Gredler, Domenika Mayer, Christian Mayer.

Damen

CIS Amberg 5:07:43 mit Gerda Krusche, Birgit Schmid, Michaela Grünwald, Nicole Gundel, Claudia Mai, Silke Fersch, Anna-Lena Kästl, Tamara Zeltner, Gertraud Kastl, Edith Wiedemann, Gabi Keck.

Landkreissieger

Herren

SCMK Hirschau 4:16:53 mit Oliver Walch, Fabian Schöberl, Michael Mendl, Wolfgang Grabinger, Markus Weeger, Stefan Falk, Jonathan Epp, Ferdiand Würz, Elias Lauerer, Jakob Lauerer, Johannes Pfab.

Damen

LSG Edelsfeld 5:21:03 mit Marina Mutzbauer, Martina Bleisteiner, Jasmin Heinrich, Martina Maul, Beate Rupprecht, Sabrina Schmidt, Saskia Bernd, Kerstin Haagerer, Irmgard Lietz, Silvia Götz, Annika Wolf.

Ziel am 6. Mai 2017 in Ursensollen

Amberg-Sulzbach. (ref) Der 33. Landkreislauf endet in Ursensollen, sagte Robert Graf. Der Termin steht auch schon fest: Samstag, 6. Mai.

___



Weitere Bilder im Internet:

www.onetz.de/Bildergalerie
Aber hart war's schon.Arian Ehsani, Team Clever Fit

Landkreislauf

Gesamtwertung
1. Skivereinigung Amberg I 4:08:36
2. SCMK Hirschau I 4:16:53
3. TuS Rosenberg Sportabzeichen 4:21:32
4. CIS Amberg I 4:23:03
5. Königsteiner Getränkemarkt 4:29:30
6. SV Illschwang I 4:33:00
7. SV Kemnath I Run Team 4:33:20
8. Pedalritter Birgland 4:34:46
9. SGS Amberg I 4:35:58
10. RSC Neukirchen I 4:39:03
11. Schwepperrenner Pfaffenhofen I 4:46:34
12. SV Freudenberg I 4:47:54
13. TST Ammerthal 4:48:30
14. Strandläufer Hirschau 4:48:45
15. CIS Amberg II 4:51:04
16. Die legendären Lauffüchse 4:51:12
17. Traßlberger Kirwaleit I 4:51:15
18. DJK Ursensollen I 4:52:03
19. CVJM-Rosenberg 1 Run 4:52:56

20. Clever Fit Herren 4:54:03
21. Skivereinigung Amberg II 4:54:03
22. SCMK Hirschau II 4:57:21
23. Siemens Halle 2 and Friends 4:58:38
24. FC Edelsfeld 5:01:26
25. A – (SV) – Team 5:03:22
26. Ayurveda-Massage-Team 5:06:31
27. Team Edelstoff 5:07:20
28. CIS Amberg Damen I 5:07:43
29. Skiverein Etzelwang 5:08:09
30. Lauftreff FC Freihung I 5:08:38
31. Lauftreff SV Poppenricht Herren I 5:08:46
32. Freibier Forstseih Iber 5:09:20
33. Hobbyläufer Ebermannsdorf 5:10:56
34. DJK Ensdorf 5:11:44
35. Laufen und Joggen Schlicht 5:13:03
36. Bergziegen Oberpfalz 5:16:36
37. Panduren Runners 5:16:49
38. SGS Simatic Laufwunder 5:17:49
39. Georgs Läufer San dabei 5:18:31

40. Die märchenhaften Grimm 5:19:07
41. Leschn Hocker 5:19:32
42. RV Eintracht Elbart 5:20:25
43. LSG Edelsfeld I 5:21:03
44. Rauscher Buam 5:22:26
45. Folienflitzer 5:22:30
46. LG Sport-Ried 5:24:14
47. SV Illschwang II 5:24:34
48. Schwepperrenner Pfaffenhofen II 5:24:58
49. Lauftreff Aschach 5:25:30
50. DJK Ursensollen II 5:25:47
51. Herzschrittmacher 5:26:21
52. GMG Allstars 5:26:37
53. Glypto-Team Etsdorf 5:26:52
54. HKV Köfering 5:27:07
55. RSC Neukirchen II 5:28:04
56. SCMK Hirschau Damen 5:28:57
57. DJK Ehenfeld-Massenricht 5:29:07
58. Robo Runners 5:29:11
59. Wild-Vaitl 5:29:17

60. Königsteiner Getränkemarkt II 5:29:56
61. SM-Running Team 5:30:05
62. Hot Joggolate 5:30:08
63. Skiclub Rieden Flinke Haxen I 5:30:21
64. CVJM-Rosenberg 2 Fun 5:31:06
65. Gregor-Mendel-Gymnasium I 5:31:06
66. SV Kemnath II Fun Team 5:31:40
67. Mini-Mäuse-Mendorferbuch 5:31:58
68. Färbos Vilstal Schmidmühlen 5:32:35
69. SGS Amberg II 5:32:38
70. JVA Amberg 5:33:22
71. Pusca Bavaria 5:34:43
72. (G)rasende Amtsschimmel & Fr. 5:34:56
73. SV Hahnbach I 5:35:18
74. LT St. Michael Amberg 5:37:38
75. Syskomp Laufteam 5:37:50
76. SV Freudenberg II 5:38:32
77. Stammtisch Kuemmerling Jun. 5:39:27
78. Ingenieurbüro Farmbauer IBF 5:40:03
79. Lauftreff SV Poppenricht Herren II 5:40:03

80. Hobbyläufer Ebermannsdorf Da. 5:40:10
81. Feuerwehr Karmensölden 5:41:14
82. TuS Rosenberg Ski & Lauf 5:42:08
83. TV Sulzbach Lauftreff 5:42:20
84. SCMK Hirschau Jugend I 5:42:55
85. SG Edelweiß Hohenkemnath 5:42:58
86. LZA 2fast4you 5:44:01
87. CrossFit Amberg 5:44:49
88. Wasserwacht Amberg-Hahnbach 5:45:06
89. CIS AzuBiss 5:45:07
90. DAV Su-Ro 5:45:30
91. SGS – DV zu Fuß 5:45:56
92. Lauftreff SV Poppenricht Damen I 5:46:15
93. Team Vollgas Holzhammer 5:46:56
94. A Zamg’würfelter Haffa 5:46:57
95. Deprag Running Team 5:47:19
96. Gregor-Mendel-Gymnasium II 5:47:36
97. Laufen-Kotzen-Lallen 2016 5:47:41
98. Karnickelzuchtverein Pursruck 5:48:16
99. Volksbank-Raiffeisenbank Abg. 5:48:25

100. D’Schlichter 5:49:09
101. Steinadler 5:49:38
102. CIS Berglaufteam 5:49:55
103. Landratsamt Amberg-Sulzbach 5:50:16
104. SV Illschwang III 5:50:20
105. Die nach dem Weg fragen 5:50:46
106. Skivereinigung Amberg Damen I 5:50:57
107. SGS global runners 5:51:54
108. HCA-Gymnasium II 5:52:10
109. T. Hochsch. AM-WEN – OTH1I 5:52:26
110. DJK Ursensollen III 5:53:31
111. Wolfsbacher Turboschnecken 5:54:00
112. Leschn H./Mit Hanf mehr Dampf 5:54:01
113. SCMK Hirschau III Retro Ü53 5:54:17
114. Stoppelhopser 5:54:22
115. Schlichter Dappl’n 5:54:26
116. VFTN Kirchenreinbach Herren 5:54:53
117. Roadrunner Schlicht 5:56:56
118. KLJB Ehenfeld 5:57:24
119. D’Oberlandler 5:57:38

120. Sparkasse Amberg-Sulzbach 5:57:49
121. Clever Fit Cool Runnings 5:58:43
122. CSV Mixed Team 5:59:08
123. High Point 6:00:39
124. Lauf11en 6:01:02
125. Schwepperrenner Pfaffenh. Da. 6:01:20
126. Glück (L)auf Luitpoldhütte 6:01:28
127. SSV Paulsdorf Damen 6:02:38
128. Lafia’s Laufteam 6:02:42
129. CIS Amberg Damen II 6:02:58
130. Die Specki’s 6:03:33
131. Lauftreff Gebenbach 6:03:33
132. SSV Paulsdorf Jogging Girls 6:03:36
133. BSG Bachetsfeld 6:04:08
134. Team ZF 6:04:16
135. Lions Club Sulzbach-Rosenberg 6:04:23
136. Fight Smart Kickbox Academy 6:04:50
137. Just for Pain 6:04:54
138. Humpeltrupp Massenricht 6:05:03
139. Schwitzen statt Sitzen 6:06:12

140. Edelsfelder Buam 6:06:44
141. All Saints Rosenberg 6:06:45
142. A Zamg’würfelter Haffa II 6:06:58
143. Siemens Kuhoffensive 6:07:51
144. Siemens Kuh-Melder 6:07:51
145. Die Anonymen Anaboliker 6:07:58
146. Stammtisch Kuemmerling II 6:08:01
147. Jörgis eleven 6:08:09
148. Die sozialen Gustlfreunde 6:08:14
149. SGS Powerful Run. Monsters 6:08:23
150. VillagePeople Dietersberg 6:08:26
151. Jugendfeuerwehr 6:09:01
152. Polizei Amberg 6:09:23
153. SV Gemütlichkeit Tanzfleck 6:09:39
154. Bochschnoukn Pruihausen 6:09:55
155. Dreifaltigkeits-Mittelschule Abg. 6:09:57
156. generation outdoor 6:10:00
157. SGS Help ME 6:10:36
158. Mimbach-Mausdorf Sprinters 6:10:38
159. OBM läuft 6:11:03

160. Dorfgemeinschaft Burgstall 6:11:24
161. Eishalle Amberg 6:11:34
162. Barfuß Tramps 6:11:49
163. SGS Die Seitenstecher 6:12:13
164. SV Hahnbach II 6:12:16
165. SGS Team Pink 6:12:47
166. Honolulu 6:13:01
167. Überholverbot 6:13:44
168. Christian-August-Sprinter 6:14:06
169. Kakerlakenteam 6:14:45
170. Su-Ro Medics 6:15:00
171. LSG Edelsfeld II 6:16:01
172. SSV Paulsdorf 6:16:44
173. VFTN Kirchenreinbach Damen 6:16:49
174. Clever Fit Cool Runnings II 6:17:09
175. Feuerwehr Neukirchen 6:17:18
176. Thansüßer Kirwaleit and Friends 6:17:27
177. Dorfner Laufteam 6:17:33
178. Team Schnappatmung 6:17:39
179. SGS Amberg III 6:18:34

180. Kolping Bildungswerk AM-SUL 6:18:37
181. DJK Ensdorf Damen 6:18:53
182. SSV Paulsdorf Laufmaschn 6:18:56
183. Freibier Forstseih Iber II 6:19:02
184. Tischtennis Kolping Hirschau 6:19:23
185. Cineplex Amberg 6:20:08
186. Shorties & Friends 6:20:25
187. UPO blau-weiß 6:21:54
188. Unsere Schule ist bunt 6:22:26
189. Landgericht AM/mit Recht dabei 6:22:39
190. SV Hahnbach II-Ch.-R.-Runners 6:23:05
191. Die Gans Langsamen 6:23:43
192. Vitality & Fitness/Strobel Quarz. 6:23:48
193. Städt. Wirtschaftsschule AM 6:24:30
194. Wild-Vaitl, die verruchten Buben 6:24:33
195. Edelweiß Damen Hohenkemnath 6:24:42
196. SCMK Hirschau Jugend II 6:25:42
197. Ministranten Ammerthal 6:25:46
198. Ringer Club Amberg 6:26:16
199. Skivereinigung Amberg III 6:26:21

200. DJK Ursensollen Damen 6:26:38
201. Mini-Mäuse Mendorferbuch II 6:26:41
202. Das räudige Rudel 6:28:37
203. SGS EWA Elektroexpress & Fr. 06:29:46
204. Clever Fit Damen 6:30:06
205. Lauftreff SV Poppenricht Da. II 6:31:05
206. Jugend WW-Vilseck 6:31:12
207. Endstation Froschweiher 6:31:48
208. Skiclub Rieden Flinke Haxen II 6:32:07
209. Lauftreff FC Freihung II 6:33:53
210. Cai-Pan-Run 6:34:16
211. SV Illschwang – Fit nach 8 6:36:01
212. evh_architekten 6:36:02
213. Ambacher Kirchweihfreunde 6:36:48
214. Hoppala 6:37:25
215. HCA-Gymnasium I 6:37:47
216. Schule Hirschau 6:38:05
217. Pfadfinder St. Georg Sulzbach 6:38:08
218. Die Brandsohlen 6:38:20
219. SV Raigering Pand. P. Frauen 6:41:05

220. LG Berufliches Schulzentrum 6:41:08
221. Rosenberger Schischlawiner 6:42:10
222. Poppenrichter Ferienbetreuung 6:43:00
223. SK Hahnbach 6:43:13
224. KSM, n’b’hood & more ... 6:43:28
225. TV Su-Ro./LT – Rainers Moila 6:45:28
226. Riedner Lüftl 6:45:36
227. Shopping Queens 6:45:57
228. Wir sind Kult 6:47:07
229. Skiclub Rieden Flinke Haxen III 6:47:30
230. Forward Motion 6:47:52
231. Run for Fun 6:49:09
232. Die Laufmaschen 6:49:43
233. DJK Anna Team 6:52:10
234. JoAnnas Runners 2016 6:53:15
235. Streckenchecker 6:53:19
236. Racing Snails 6:53:19
237. The pink fluffy Unicorns 6:55:50
238. Racing Turtles 6:56:00
239. Red Devils 6:57:31

240. Amberger Rennbrezen 6:59:11
241. Schnelle Flossen 6:59:18
242. 10 Nieten & Ich 7:00:00
243. Für Rum und Ähre 7:00:50
244. DJK Ehenfeld-Massenricht Da. 7:00:57
245. Die Bachelors 7:01:35
246. Running Sloths 7:03:58
247. Edelsfelder Moila 7:05:40
248. Läuferinnen aus Versehen 7:10:44
249. Neukirchner Kirwamoidla 7:12:10
250. Phönix-Laufteam Evergreen 7:41:13
251. TV Su.-Ro./LT Rainers Ladies 8:07:05

Damen Gesamtwertung

1. CIS Amberg Damen I 5:07:43
2. LSG Edelsfeld I 5:21:03
3. SCMK Hirschau Damen 5:28:57
4. SV Hahnbach I 5:35:18
5. Hobbyläufer Ebermannsdorf Da. 5:40:10
6. Lauftreff SV Poppenricht Damen I 5:46:15
7. Skivereinigung Amberg Damen I 5:50:57
8. Lauf11en 6:01:02
9. Schwepperrenner Pfaffenhofen D. 6:01:20
10. SSV Paulsdorf Damen 6:02:38
11. CIS Amberg Damen II 6:02:58
12. SSV Paulsdorf Jogging Girls 6:03:36
13. OBM läuft 6:11:03
14. SV Hahnbach II 6:12:16
15. LSG Edelsfeld II 6:16:01
16. VFTN Kirchenreinbach Damen 6:16:49
17. DJK Ensdorf Damen 6:18:53
18. SSV Paulsdorf Laufmaschn 6:18:56
19. Edelweiß Damen Hohenkemnath 6:24:42

20. DJK Ursensollen Damen 6:26:38
21. Clever Fit Damen 6:30:06
22. Lauftreff SV Poppenricht Da. II 6:31:05
23. SV Illschwang – Fit nach 8 6:36:01
24. Hoppala 6:37:25
25. Die Brandsohlen 6:38:20
26. SV Raigering Panduren Power 6:41:05
27. Rosenberger Schischlawiner 6:42:10
28. TV Su.-Ro./LT – Rainers Moila 6:45:28
29. Riedner Lüftl 6:45:36
30. Shopping Queens 6:45:57
31. Skiclub Rieden Flinke Haxen III 6:47:30
32. DJK Anna Team 6:52:10
33. DJK Ehenfeld-Massenricht Da. 7:00:57
34. Running Sloths 7:03:58
35. Edelsfelder Moila 7:05:40
36. Läuferinnen aus Versehen 7:10:44
37. Neukirchner Kirwamoidla 7:12:10
38. TV Su.-Ro./LT – Rainers Ladies 8:07:05

Damen Landkreiswertung

1. LSG Edelsfeld I 5:21:03
2. SCMK Hirschau Damen 5:28:57
3. SV Hahnbach I 5:35:18
4. Hobbyläufer Ebermannsdorf Da. 5:40:10
5. Lauftreff SV Poppenricht Damen I 5:46:15
6. Lauf11en 6:01:02
7. Schwepperrenner Pfaffenhofen D. 6:01:20
8. SSV Paulsdorf Damen 6:02:38
9. SSV Paulsdorf Jogging Girls 6:03:36
10. OBM läuft 6:11:03
11. SV Hahnbach II 6:12:16
12. LSG Edelsfeld II 6:16:01
13. VFTN Kirchenreinbach Damen 6:16:49
14. DJK Ensdorf Damen 6:18:53
15. SSV Paulsdorf Laufmaschn 6:18:56
16. Edelweiß Damen Hohenkemnath 6:24:42
17. DJK Ursensollen Damen 6:26:38
18. Clever Fit Damen 6:30:06
19. Lauftreff SV Poppenricht Da. II 6:31:05

20. SV Illschwang – Fit nach 8 6:36:01
21. Hoppala 6:37:25
22. Rosenberger Schischlawiner 6:42:10
23. TV Su.-Ro./LT – Rainers Moila 6:45:28
24. Riedner Lüftl 6:45:36
25. Skiclub Rieden Flinke Haxen III 6:47:30
26. DJK Anna Team 6:52:10
27. DJK Ehenfeld-Massenricht Da. 7:00:57
28. Edelsfelder Moila 7:05:40
29. Läuferinnen aus Versehen 7:10:44
30. Neukirchner Kirwamoidla 7:12:10
31. TV Su.-Ro./LT – Rainers Ladies 8:07:05

Allgemeine Klasse

Landkreiswertung
1. SCMK Hirschau I 4:16:53
2. TuS Rosenberg Sportabzeichen 4:21:32
3. Königsteiner Getränkemarkt 4:29:30
4. SV Illschwang I 4:33:00
5. SV Kemnath I Run Team 4:33:20
6. Pedalritter Birgland 4:34:46
7. RSC Neukirchen I 4:39:03
8. Schwepperrenner Pfaffenhofen I 4:46:34
9. SV Freudenberg 4:47:54
10. TST Ammerthal 4:48:30
11. Strandläufer Hirschau 4:48:45
12. Traßlberger Kirwaleit 4:51:15
13. DJK Ursensollen 4:52:03
14. CVJM-Rosenberg 1 Run 4:52:56
15. Clever Fit Herren 4:54:03
16. SCMK Hirschau II 4:57:21
17. Siemens Halle 2 and Friends 4:58:38
18. FC Edelsfeld 5:01:26
19. A – (SV) – Team 5:03:22

20. Ayurveda-Massage-Team 5:06:31
21. Team Edelstoff 5:07:20
22. Skiverein Etzelwang 5:08:09
23. Lauftreff FC Freihung I 5:08:38
24. Lauftreff SV Poppenricht Herren I 5:08:46
25. Freibier Forstseih Iber 5:09:20
26. Hobbyläufer Ebermannsdorf 5:10:56
27. DJK Ensdorf 5:11:44
28. Laufen und Joggen Schlicht 5:13:03
29. Bergziegen Oberpfalz 5:16:36
30. Georgs Läufer San dabei 5:18:31
31. Leschn Hocker 5:19:32
32. RV Eintracht Elbart 5:20:25
33. Folienflitzer 5:22:30
34. SV Illschwang II 5:24:34
35. Schwepperrenner Pfaffenhofen II 5:24:58
36. Lauftreff Aschach 5:25:30
37. DJK Ursensollen II 5:25:47
38. Herzschrittmacher 5:26:21
39. Glypto-Team Etsdorf 5:26:52

40. HKV Köfering 5:27:07
41. RSC Neukirchen II 5:28:04
42. DJK Ehenfeld-Massenricht He. 5:29:07
43. Königsteiner Getränkemarkt II 5:29:56
44. SM-Running Team 5:30:05
45. Hot Joggolate 5:30:08
46. Skiclub Rieden Flinke Haxen 5:30:21
47. CVJM-Rosenberg 2 Fun 5:31:06
48. SV Kemnath II Fun Team 5:31:40
49. Mini-Mäuse-Mendorferbuch 5:31:58
50. Färbos Vilstal Schmidmühlen 5:32:35
51. SV Freudenberg II 5:38:32
52. Stammtisch Kuemmerling Jun. 5:39:27
53. Lauftreff SV Poppenricht He. II 5:40:03
54. TuS Rosenberg Ski & Lauf 5:42:08
55. TV Sulzbach Lauftreff 5:42:20
56. SCMK Hirschau Jugend I 5:42:55
57. SG Edelweiß Hohenkemnath 5:42:58
58. Wasserwacht Amberg-Hahnbach 5:45:06
59. DAV Su-Ro 5:45:30

60. Team Vollgas Holzhammer 5:46:56
61. A Zamg’würfelter Haffa I 5:46:57
62. Laufen-Kotzen-Lallen 2016 5:47:41
63. Karnickelzuchtverein Pursruck 5:48:16
64. D’Schlichter 5:49:09
65. Steinadler 5:49:38
66. Landratsamt Amberg-Sulzbach 5:50:16
67. SV Illschwang III 5:50:20
68. Die nach dem Weg fragen 5:50:46
69. HCA-Gymnasium II 5:52:10
70. DJK Ursensollen III 5:53:31
71. Wolfsbacher Turboschnecken 5:54:00
72. Leschn H./Mit Hanf mehr Dampf 5:54:01
73. SCMK Hirschau III Retro Ü53 5:54:17
74. Schlichter Dappl’n 5:54:26
75. VFTN Kirchenreinbach Herren 5:54:53
76. Roadrunner Schlicht 5:56:56
77. KLJB Ehenfeld 5:57:24
78. D’Oberlandler 5:57:38
79. Sparkasse Amberg-Sulzbach 5:57:49

80. Clever Fit Cool Runnings 5:58:43
81. CSV Mixed Team 5:59:08
82. High Point 6:00:39
83. Lauftreff Gebenbach 6:03:33
84. BSG Bachetsfeld 6:04:08
85. Team ZF 6:04:16
86. Lions Club Sulzbach-Rosenberg 6:04:23
87. Fight Smart Kickbox Academy 6:04:50
88. Humpeltrupp Massenricht 6:05:03
89. Edelsfelder Buam 6:06:44
90. All Saints Rosenberg 6:06:45
91. A Zamg’würfelter Haffa II 6:06:58
92. Stammtisch Kuemmerling II 6:08:01
93. Die sozialen Gustlfreunde 6:08:14
94. VillagePeople Dietersberg 6:08:26
95. Jugendfeuerwehr 6:09:01
96. SV Gemütlichkeit Tanzfleck 6:09:39
97. Bochschnoukn Pruihausen 6:09:55
98. Mimbach-Mausdorf Sprinters 6:10:38
99. Dorfgemeinschaft Burgstall 6:11:24

100. Barfuß Tramps 6:11:49
101. Honolulu 6:13:01
102. Überholverbot 6:13:44
103. Christian-August-Sprinter 6:14:06
104. Kakerlakenteam 6:14:45
105. SSV Paulsdorf 6:16:44
106. Clever Fit Cool Runnings II 6:17:09
107. Feuerwehr Neukirchen 6:17:18
108. Thansüßer Kirwaleit and Friends 6:17:27
109. Dorfner Laufteam 6:17:33
110. Kolping Bildungswerk AM-SUL 6:18:37
111. Freibier Forstseih Iber II 6:19:02
112. Tischtennis Kolping Hirschau 6:19:23
113. UPO blau-weiß 6:21:54
114. Unsere Schule ist bunt 622:26
115. SV-Hahnbach 3-Chicken-R.-R. 6:23:05
116. Vitality & Fitness/Strobel Quarz. 6:23:48
117. SCMK Hirschau Jugend II 6:25:42
118. Ministranten Ammerthal 6:25:46
119. Mini-Mäuse Mendorferbuch II 6:26:41

120. Das räudige Rudel 6:28:37
121. Jugend WW-Vilseck 6:31:12
122. Skiclub Rieden Flinke Haxen II 6:32:07
123. Lauftreff FC Freihung II 6:33:53
124. Cai-Pan-Run 6:34:16
125. HCA-Gymnasium 6:37:47
126. Schule Hirschau 6:38:05
127. Pfadfinder St. Georg Sulzbach 6:38:08
128. LG Berufliches Schulzentrum 6:41:08
129. Poppenrichter Ferienbetreuung 6:43:00
130. SK Hahnbach 6:43:13
131. Forward Motion 6:47:52
132. Run for Fun 6:49:09
133. Die Laufmaschen 6:49:43
134. JoAnnas Runners 2016 6:53:15
135. Streckenchecker 6:53:19
136. Racing Snails 6:53:19
137. The pink fluffy Unicorns 6:55:50
138. Racing Turtles 6:56:00
139. Red Devils 6:57:31
140. Für Rum und Ähre 7:00:50
141. Die Bachelors 7:01:35
142. Phönix-Laufteam Evergreen 7:41:13

1
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.