"Alt werden zu Hause" sucht Mitstreiter

Amberg-Sulzbach. Seit fast zehn Jahren arbeitet die AOVE-Koordinationsstelle "Alt werden zu Hause" zum Wohle der Senioren. Unabhängige Beratung und ehrenamtliche Besuchsdienste sind Kernpunkte des Projekts. Durch die stetig steigende Anzahl an Nachfragen für diese Besuchsdienste werden ehrenamtliche Alltagsbegleiter gesucht, heißt es in einer Pressemitteilung. Zusammen spazieren gehen, gemeinsam spielen oder einfach ein nettes Gespräch führen und Zeit haben: Das sind die Aufgabenfelder der Ehrenamtlichen. Jeder kann selbst entscheiden, wie viel Zeit er schenken will.

"Alt werden zu Hause" ist eine unabhängige, neutrale Informations- und Beratungsstelle für Senioren, Demenzerkrankte und deren Angehörige. Für den ehrenamtlichen Einsatz erhalten Interessierten eine qualifizierte Ausbildung, Fortbildungen, eine Aufwandsentschädigung und Betreuung durch eine Fachkraft. Ein regelmäßiger fachlicher Austausch untereinander steht genauso auf dem Programm wie gemeinsame Ausflüge und Feiern. Interessierte können sich bei der AOVE (09664/95 24 67; info@aove.de) melden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.