AOVE, Landratsamt und Kulturwerkstatt Sulzbach-Rosenberg geben Infobroschüre heraus
Ei, Ei, Ei - die Osterbrunnenzeit steht vor der Tür

Bild: hfz
Alle Jahre wieder gibt es die prachtvollen Osterbrunnen im Amberg-Sulzbacher Land zu bestaunen - heuer vom 20. März bis zum 10. April. Die AOVE hat in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt und der Kulturwerkstatt Sulzbach-Rosenberg eine Infobroschüre dazu erstellt. Darin werden die Standorte der gezierten Brunnen aufgezeigt sowie das Brauchtum, das zum Schmücken führte, erklärt. Interessierte Vereine und Gruppen erfahren außerdem, wie sie eine Bustour mit einem Gästeführer zu den Brunnen buchen können. Der Osterbrunnen-Flyer ist bei den Gemeindeverwaltungen sowie den Touristik-Informationen Amberg, Sulzbach-Rosenberg, Auerbach und Vilseck erhältlich. Nähere Informationen unter www.osterbrunnen-online.de oder bei der AOVE (09664/95 24 67, info@aove.de). Das Bild zeigt den Vorjahressieger des Wettbewerbs. Er stand in Kastl.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.