Einfache Lösung beendet ständige Verspätungen der Linie 9
Der Bus biegt nicht mehr nach links ab

Dieses Problem ergibt sich immer wieder: Der Bus möchte von der Kümmersbrucker Straße aus nach links Richtung Drahthammer-Kreuzung abbiegen, doch von rechts (auf der Leopoldstraße) und von links kommen so viele Autos, dass er minutenlang nicht weiterfahren kann. Bild: pinl

Amberg. Die Linie 9 Amberg-Kümmersbruck soll wieder pünktlicher werden. Der Zweckverband Nahverkehr Amberg-Sulzbach (ZNAS) ändert deshalb zum 1. Oktober ihre Streckenführung.

Als Grund für die ständigen Verspätungen hat man laut ZNAS-Geschäftsführer Hans-Jürgen Haas herausgefunden, dass der Bus auf der Strecke von Kümmersbruck kommend an der Ausfahrt der Kümmersbrucker Straße nach links in Richtung Drahthammerkreuzung kaum noch Lücken im fließenden Verkehr findet - weil der sich durch den Kreisverkehr auf der Leopoldstraße viel kontinuierlicher bewegt als früher mit der Ampel. "An dieser Stelle wurden bereits Verspätungen bis zu zehn Minuten gemessen." Die Fahrgäste erreichen deshalb oft die Anschlüsse zu den anderen Citybuslinien nicht mehr.

Die Lösung des Problems: Die Route wird so geändert, dass der Bus an der genannten Stelle nicht mehr nach links abbiegen muss. Dafür wird nach den Haltestellen in Kümmersbruck über den Bachweg (neue Haltestelle) zur Vilstalstraße gefahren und von dort über die Drahthammer-Kreuzung zur Bedienung der folgenden Haltestellen.

Dadurch entfallen stadteinwärts die Stopps Birkenweg, Erlenweg und städtischer Bauhof. Fahrgäste, die bisher dort zustiegen, können dann bereits auf der Hinfahrt mit an Bord oder aber die neu angefahrene Haltestelle Porschestraße an der Vilstalstraße nutzen. Die Gemeinde Kümmersbruck verlegt die Wartehallen bei den drei in Richtung Amberg wegfallenden Haltestellen auf die andere Straßenseite.
Weitere Beiträge zu den Themen: ZNAS (23)Hans-Jürgen Haas (3)Citybus (7)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.