Erdstern im Wald bei Hiltersdorf
Ein Stern, der einen Namen trägt

In den vergangenen Tagen sind sie endlich durch das Moos gesprießt, die Steinpilze. Allerdings nicht überall. Im Hüttenholz zwischen Högling und Hiltersdorf haben sich die schmackhaften Kappenträger rar gemacht. Dafür hat einer unserer Leser dieses wunderschöne Exemplar eines Erdsterns gefunden, der zwar schön anzuschauen, aber eher ungenießbar ist. "Was die Natur für wunderschöne Überraschungen parat hält", schrieb der Schwammerlsucher in einer E-Mail an die Redaktion. Von uns gibts eine Eins mit Stern für dieses Foto. Bild: hfz

Weitere Beiträge zu den Themen: Hiltersdorf (114)Pilz (6)Erdstern (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.