Kurse von Seniorennetz und VHS
So gelangen Ältere ins Multimedia-Land

Amberg-Sulzbach. Im Herbst und Winter bietet das Seniorennetz Amberg-Sulzbach in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule des Landkreises wieder Computerkurse und weitere Aktivitäten für Senioren an. Alle Veranstaltungen sind im VHS-Programmheft aufgeführt.

Die Themen reichen von ersten Schritten am PC über Textverarbeitung bis zum Einstieg ins Internet oder zur Textverarbeitung mit dem kostenlosen Programm Open Office. Dieses ist vor allem für Personen interessant, die wenig mit Textverarbeitung und Tabellenkalkulation arbeiten: Sie können sich den Kauf entsprechender Software sparen.

Kleine Gruppen


Das Wissen wird in kleinen Gruppen (maximal acht Teilnehmer) vermittelt. Die Kursleiter und Tutoren arbeiten alle ehrenamtlich. Die Kurse finden größtenteils in den Räumen der VHS in Sulzbach-Rosenberg statt, aber auch in Kümmersbruck. Ein neuer Flyer, der in der VHS, bei Banken und in Geschäften aufliegt, informiert über das gesamte Angebot.

Das Seniorennetz ist ein eingetragener Verein, der schon seit mehr als zehn Jahren besteht und älteren Menschen Wege in die MultimediaLandschaft erschließen will. Ein besonders interessantes Angebot ist der offene Computertreff (jeden Mittwoch, 14 bis 17 Uhr im Computerraum der VHS in Sulzbach-Rosenberg). Hier kann man sich ohne Anmeldung beraten lassen und erhält Unterstützung bei Problemen - auch bei Fragen zu Tablett-PC und Smartphone. Dieser offene Treff ist auch für Kursteilnehmer eine gute Gelegenheit, Erlerntes zu üben.

Beginn am 20. September


Die Kurse beginnen am Dienstag, 20. September. Los geht es mit zwei Grundkursen (je 5 x 3 Stunden) in den VHS-Räumen in Sulzbach-Rosenberg: Erste Schritte am PC mit Windows 7 und Word 2010 sowie Textverarbeitung mit Windows 10 und Open Office Writer. Weitere Kurse sind "Erste Schritte im Internet", Textverarbeitung, Bildbearbeitung mit Photoshop Elements 14 und dazu auch ein Aufbaukurs Bildgestaltung sowie ein Workshop als Vorbereitung zum Kurs Videobearbeitung für Einsteiger und dann Videobearbeitung mit Magix Video.

Anmeldung zu den Kursen in Sulzbach-Rosenberg über die VHS (09661 8 02 94) und zu denen in Kümmersbruck bei Sybille Schleifer (09621/7 08 20). (Hintergrund)

Die Themen-WorkshopsIn den VHS-Räumen in Sulzbach-Rosenberg werden folgende Workshops angeboten:

Ahnenforschung mit PC und Internet: Mittwoch, 21. September, 8.30 bis 11.30 Uhr;

Serienbriefe mit Open Office : Mittwoch, 28. September, 8.30 bis 11.30 Uhr;

Glückwunsch-, Einladungs- und Tischkarten selbst gestalten mit Word 2007 : Mittwoch, 5. Oktober, 8.30 bis 11.30 Uhr.

Photoalbum erstellen mit CWE : Mittwoch, 19. Oktober, 8.30 bis 11.30 Uhr.

Fotos in den PC übernehmen : Mittwoch, 12. Oktober, 14 bis 17 Uhr;

Briefe/Kündigungen schreiben : Mittwoch, 9. November, 14 bis 17 Uhr;

E-Mails mit Thunderbird : Mittwoch, 14. Dezember, 14 bis 17 Uhr;

Tablets/Smartphones : Mittwoch, 18. Januar, 14 bis 17 Uhr.

Anmeldung für diese Workshops unter 09661/ 9 06 95 61, für alle anderen Kurse bei der VHS.

Beim Kurs zur Videobearbeitung für Einsteiger (ab Freitag, 27. Januar) ist ein Vorbereitungsworkshop im Vorfeld (Mittwoch, 14. Dezember) zwingend nötig, da relativ hohe Anforderungen an die Hardware gestellt werden.

Dazu müssen die Interessenten ihre eigenen Laptops mitbringen, damit geprüft werden kann, ob Hardware und Systemausstattung ausreichen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.