Lehrfahrt führt ins Ammerland
Mit Besuch in Schiffswerft

Amberg-Sulzbach. Die große Lehrfahrt 2016 des Verbandes für landwirtschaftliche Fachbildung (VlF) geht von Freitag, 15. April, bis Sonntag, 19. April, ins Ammerland und nach Bremen.

Ziele am ersten Tag sind neben einem Hofcafé eine Kornbrennerei. Am zweiten Tag ist eine Rundfahrt im Ammerland angesetzt, ferner der Besuch einer Fischräucherei und der Schiffswerft Meyer in Papenburg. Am dritten Tag gibt es in Bremerhaven eine Führung durch das Auswandererhaus sowie eine Schifffahrt auf der Weser bis zu den Seehundbänken an der Nordsee. Der vierte Tag beginnt mit einer Führung durch eine Kaffeerösterei. Die Heimfahrt am fünften Tag führt über den Milchhof Hemme (einen landwirtschaftlichen Betrieb mit eigener Milchverarbeitung) und zu einer Agrargenossenschaft mit Strohverkauf.

Reisepreis (mit Halbpension): 615 Euro je Person im Doppelzimmer; Einzelzimmerzuschlag: 80 Euro (bei mindestens 40 Teilnehmern). Weitere Auskünfte und Anmeldung (bis Freitag, 12. Februar) unter Telefon 09621/60 24-0.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.