Leistungen der Taschengeldbörse Amberg-Sulzbach gibt es jetzt auch als Geschenk
Guter Gutschein

Amberg-Sulzbach. Die bundesweit einmalige Taschengeldbörse des Landkreises kann jetzt auch in Form eines Hilfe-Geschenk-Gutscheins genutzt werden. Darauf weist das Landratsamt hin.

Die Taschengeldbörse ist ein Projekt des Landkreises und des Kreisjugendrings. Sie vermittelt zwischen Jugendlichen (13 bis 18 Jahre), die ihr Taschengeld aufbessern wollen, und Senioren (aber auch anderen Interessierten), die sich etwa Hilfe im Haushalt oder Garten wünschen. Dabei soll ganz bewusst auch der Kontakt zwischen Alt und Jung hergestellt und damit das Verständnis zwischen den Generationen gefördert werden.

Die Taschengeldjobs sollten maximal zwei Stunden pro Tag dauern. Die Börse dient lediglich als Koordinationsstelle; die rechtliche Beziehung besteht nur zwischen Jobanbieter und Jobber. Die Einrichtung kann weder garantieren, dass es für angebotene Jobs Abnehmer gibt, noch dass jedem Jugendlichen einer vermittelt werden kann.

Jobanbieter und Jugendliche können sich über die Homepage registrieren. Für die Nutzung des Angebotes entstehen den Beteiligten keine Kosten. Das empfohlene Taschengeld beträgt mindestens fünf Euro pro Stunde, aber ein anderer Satz kann individuell vereinbart werden.

Der Gutschein funktioniert so, dass anstelle des Seniors, bei dem der Jugendliche die Tätigkeit ausführt, der Gutschein-Stifter den Lohn zahlt. Die einzelnen Schritte: 1. Internetseite www.taschengeldboerse-as.de aufrufen. 2. Hilfe-Geschenk-Gutschein herunterladen, ausdrucken und ausfüllen. 3. Gutschein verschenken. 4. Der beschenkte Jobanbieter muss sich bei der Taschengeldbörse anmelden (per Online-Formular, telefonisch oder per Anmeldebogen). 5. Sie vermittelt einen Jobsuchenden. 6. Nach erledigtem Job zahlt der Gutschein-Stifter das vereinbarte Taschengeld an den Jugendlichen aus.

___



Weitere Informationen im Internet:

www.taschengeldboerse-as.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Taschengeldbörse (2)Hilfe-Geschenk-Gutschein (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.