Singkreis Pittersberg musiziert beim Drehorgelwirt
Mit frohem Gesang

Die fröhlichen Pittersberger Sänger mit dem Pilsheimer Drehorgelwirt. Bild: gm

Pittersberg/Pilsheim. Der Pittersberger Singkreis war wieder aktiv: Vormittags gestaltete er eine Messe für verstorbene Mitglieder in der Nikolauskirche mit, der sich ein Ausflug anschloss.

Dabei kehrte die Truppe mit frohem Gesang beim Drehorgelwirt in Pilsheim bei Schmidmühlen ein. Bei diesem Nachmittag mit den Wirtsleuten stand der Humor hoch im Kurs. Otto Stangl griff beherzt in die Saiten seiner Zither, Resi Falk und Karl Zeug waren für die Witze zuständig, Brigitte Rösch blies in ihr großes Jagdhorn und Leiterin Marianne Boßle meinte zum Schluss in einem Lied mit allen anderen: "Schod is, dass scho zum Hoamgeh is."

Wirt Gottfried Kermer spielte seine Drehorgel richtig warm und zeigte auch mit seinen Liedern, was er drauf hat. Mit einer Verlosung sorgte Michael Götz für Spannung.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.