Neue Vorstandschaft beim Ring junger Landfrauen
Neu aufgestellt

Die neue Vorstandschaft des Rings junger Landfrauen mit (hinten von links) Franziska Ulrich, Carolin Schrembs, Franziska Schmid, Theresia Schieder, Eva Lienerth und (vorne von links) Rita Adam, Felicitas Gleißner, Maria-Sofie Schneider und Sandra Mark. Bild: hfz
Vermischtes
Kreis Tirschenreuth
29.03.2016
312
0

Tirschenreuth. Ein neues Kapitel schlägt der Ring junger Landfrauen auf. Die langjährige Vorsitzende Christine Schmidkonz und einige weitere Mitglieder der Vorstandschaft kandidierten nicht mehr. In der Jahreshauptversammlung stellte sich die Vorstandschaft neu auf, es wurden auch einige neue Mitglieder begrüßt.

Zu Beginn berichteten Christine Schmidkonz und Schriftführerin Tina Meißner über die Ereignisse der vergangenen zwei Jahre. Vielzählige Veranstaltungen wie den gut besuchten Ausflug zur Straußenfarm in Kotzenbach, das beliebte Frauenfrühstück, Mutter-Kind-Fahrt und das jährliche Kinder-Plätzchen-Backen hatte der Verein organisiert.

Einige Mitglieder verabschiedeten sich an diesem Abend aus ihrer teilweise über zehnjährigen Zugehörigkeit. Somit gingen die Danksagungen über ihren bemerkenswerten Einsatz an die Vorsitzende Christine Schmidkonz und Maria Bäuml, Schriftführerin Tina Meißner, die Beisitzerinnen Heike Härtl, Michaela Grillmeier und Heidi Wolfrum.

Bei der anschließenden Neuwahl wurde Maria-Sofie Schneider (Kleinklenau) zur Vorsitzenden ernannt, Felicitas Gleißner (Iglersreuth) ist Stellvertreterin. Die weiteren Ergebnisse: Schriftführerin Sandra Mark (Ellenfeld), Kassier Franziska Ulrich (Honnersreuth), Beisitzer Stefanie Meierhöfer (Kornthan), Franziska Schmid (Laub), Carolin Schrembs (Erlhammer), Theresia Schieder (Schnackenhof), Eva Lienerth (Pirk), Carolin Schwarz (Pilmersreuth an der Straße) und Rita Adam (Tirschenreuth).

Den Abend rundete Karin Streubel aus Friedenfels ab, die einen sehr interessanten Einblick in ihre Arbeit als Physiotherapeutin gab.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.