Neue Wege in die berufliche Zukunft von Jungs
Schnupperplätze beim „Boys’ Day“ noch frei

Tirschenreuth. In der Region Tirschenreuth, Weiden und Neustadt werden zum bundesweiten "Boys' Day" am 28. April zahlreiche Schnupperplätze in Einrichtungen wie zum Beispiel in der Kranken-, Kinder- und Altenpflege angeboten. Der "Boys' Day", der parallel zum Girls' Day stattfindet, bietet Jungen Einblicke in interessante und chancenreiche Berufe, von denen viele bislang noch gar keine richtige Vorstellung hatten. Der Boys' Day zeigt den Jungs neue Wege für ihre berufliche Zukunft auf.

Es sind noch zahlreiche Plätze frei, wie zum Beispiel im BRK-Seniorenheim "Haus Falkenstein" in Kemnath, Caritas Kinderhort Tirschenreuth, Kinderkrippe in Erbendorf, Städtischen Kindergarten "Kunterbunt" in Erbendorf, Kindergarten St. Josef in Püchersreuth, Kinderhaus "Unsere kleine Welt" in Bärnau, Kindergarten "Piccolino" in Waldershof, Katholisches Kinderhaus "Unsere Liebe Frau" in Tirschenreuth, Kinderhaus "Dorfpiraten" in Mähring, Kinderhaus St. Josef in Neusorg, Kinderhaus Mobile in Kulmain, Kliniken Nordoberpfalz in Tirschenreuth, Sozialteam STZ in Tirschenreuth (Arbeit mit psychischen Kranken), Städtischen Kindergarten "Kunterbunt" in Erbendorf, Senioren-Servicehaus Fuchsmühl, Senioren-Servicehaus Waldershof, Phönix-Lebenszentrum Mitterteich, Wohngemeinschaften St. Benedikt, Berufe Heilerziehungspfleger und Erzieher in Mitterteich.

Auch für den Girls' Day werden in der Region noch Plätze angeboten, unter anderem Panzer Shopconcept GmbH & Co. KG, Erbendorf, Schreinerin; Porzellanfabriken Christian Seltmann GmbH, Erbendorf, Elektronikerin; Landratsamt Tirschenreuth, Umweltschutz, Hoch- und Tiefbau; 4you Promotion GmbH, Fachinformatikerin, Waldsassen; Schiettinger KG, Brand, Packmitteltechnologin und Medientechnologin Druck; Auto-Motor Roland Domeyer GmbH, Kfz-Mechatronikerin, Kemnath; Ponnath, Die Meistermetzger GmbH, Fachkraft Lebensmitteltechnik, Kem-nath; Simon Hegele Gesellschaft für Logistik und Service mbH, Kemnath, Logistik; Autowerkstatt und Lackierei Paul Scharf, Speichersdorf; Bundeswehr Weiden, Beruf einer Soldatin, Artilleriebataillon 131

Infos gibt es bei der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Weiden, Margot Salfetter (0961/409-7610) oder den Gleichstellungsbeauftragten der Kommunen, Monika Langner (0961/811004 bei der Stadt Weiden) sowie Gerlinde Englmann (09631/88363) beim Landkreis Tirschenreuth.

___



Weitere Informationen:

www.girls-day.de www.boys-day.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.