Dr. Emil Lehner stellt Plan für Umbau des Ortskerns vor
Sozial mit Grünfläche

Lokales
Krummennaab
18.07.2015
0
0
Nachdem von der Regierung der Oberpfalz der Förderbescheid für den weiteren Umbau des Ortskerns vorliegt, stellten Dr. Emil Lehner und Christina Lehner vom Planungsbüro SHL die nächsten Schritte vor. "Nun kann die Ausschreibung erfolgen", erklärte Lehner. Der Zeitplan sehe die Vergabe der Aufträge bis Mitte August vor.

Die Begrünung des Bürgerparks könne somit Anfang September erfolgen. Dieser soll ein gesellschaftlicher und sozialer Raum im Jahreskreis werden. Schön dargestellt wurde er als "grünes Zimmer" im Dorf. Angrenzend soll ein sogenanntes Aktionsband mit verschiedenen Nischen erstellt werden. Hier können zum Beispiel die Solarblumen aufgestellt, ein Grillpatz aufgebaut, aber auch ein Parcours eingerichtet werden. Ein kleines Wasserelement sei ebenfalls möglich. Denkbar sei auch die Anpflanzung von Obstbäumen, die das Streuobstkonzept des Radweges aufgreifen würden.

Wichtig sei nun die Absprache mit den angrenzenden Grundstückseigentümern. Es soll eine Grenzbereinigung vorgenommen werden, um eine Fläche ohne spitze Kanten für den Bürgerpark, aber auch für die Eigentümer selbst zu erreichen. Was genau im Aktionsband entstehen soll, wurde noch nicht beschlossen. In einer der nächsten Sitzungen des Gemeinderates sollen die Vorschläge konkretisiert werden. Erst erfolgt dafür die Ausschreibung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.