Spendable Musiker übergeben 250 Euro

Spendable Musiker übergeben 250 Euro (den) Auch wenn sie sich bereits aufgelöst haben, in der Kasse war noch etwas drin. "Die Vöia van Grenzboch" überreichten 250 Euro als Spende an Kinderhausleiterin Anita Jungkunz (links). Nach 25 Jahren hatte sich das Quartett in diesem Jahr entschlossen aufzuhören. In der Gruppenkasse war da allerdings noch Geld übrig. Schnell hatten die vier Musiker den Entschluss gefasst, es den Mädchen und Jungen des Kinderhauses St. Marien zukommen zu lassen. So besuchten vergan
Lokales
Krummennaab
18.12.2014
0
0
Auch wenn sie sich bereits aufgelöst haben, in der Kasse war noch etwas drin. "Die Vöia van Grenzboch" überreichten 250 Euro als Spende an Kinderhausleiterin Anita Jungkunz (links). Nach 25 Jahren hatte sich das Quartett in diesem Jahr entschlossen aufzuhören. In der Gruppenkasse war da allerdings noch Geld übrig. Schnell hatten die vier Musiker den Entschluss gefasst, es den Mädchen und Jungen des Kinderhauses St. Marien zukommen zu lassen. So besuchten vergangene Woche Hedwig Bauer (rechts) und Anton Bauer die Kinder in der Katzengruppe. Diese hatten kleine Dankeschön-Engelchen für die vier Musiker vorbereitet. Die beiden weiteren Ensemblemitglieder Reinhard Schwarz und Karl Käß waren leider verhindert. Auch ihnen galt der Dank von Jungkunz und ihren Schützlingen. Bild: den
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401138)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.