Jahreshauptversammlung der Dorfgemeinschaft Moos
Dorfhaus zentrales Thema

Freizeit
Kümmersbruck
17.05.2016
6
0

Allein im vergangenen Jahr hieß die Dorfgemeinschaft Moos über 50 neue Mitglieder willkommen. Jetzt war Jahreshauptversammlung, bei der Vorsitzender Florian Fischer auf diesen positiven Trend hinwies.

Moos. Nach den Berichten des Kassiers und der Revisoren wurden nach dem Rücktritt von Kassier Katharina Winkler und Kassenprüfer Oskar Lottner diese Posten neu besetzt. Es kamen zudem das Amt des Medien- und Öffentlichkeitsbeauftragten, des 2. Jugendvertreters und das des Seniorenbeauftragten hinzu.

Ohne extra Feste


Im Anschluss erläuterte 3. Bürgermeister Hubert Blödt einige Punkte zum Thema Dorfhaus. Zudem lobte er die zahlreichen Aktivitäten des Vereins. Auch CSU-Fraktionsvorsitzender Markus Graf befürwortete unter anderem den Bau des neuen Domizils. Dies war dann auch ein weiterer wichtiger Punkt in der Tagesordnung. Da die Dorfgemeinschaft nur als Mieter einziehen soll, galt es zunächst, zu klären, wie die Nutzungskosten gestemmt werden können. Hierzu wurden verschiedene Rechnungen und Tabellen gezeigt, durch die man einen guten Überblick erhalten konnte. "Dem Vorstand ist es wichtig, dass die Miete durch Mitgliedsbeiträge und den Verkauf von Getränken getilgt werden kann, ohne extra Feste veranstalten zu müssen", so Vorsitzender Fischer.

Komplettes Gremium


Im Anschluss wurden eine kleine Vorschau der Termine für 2016 gegeben sowie Fragen und Wünsche der Mitglieder entgegengenommen und beantwortet. Der aktuelle Vorstand sieht nach der Versammlung wie folgt aus: 1. Vorsitzender Florian Fischer, 2. Vorsitzender Hans Schärtl, weiterer Stellvertreter Michael Schmidbauer, Kassier Peter Zirnstein, Stellvertreterin Carina Ebensberger, Kassenprüfer Alwin Holzner und Alois Schwanzl, Schriftführer Maximilian Lotter, Stellvertreterin Alice Lottner, Medien- und Öffentlichkeitsbeauftragter Wolfgang Holzner, Jugendvertreterin Franziska Winkler, Stellvertreter Stefan Schiedermeier, Seniorenbeauftragte Johanna Fruth, Beisitzer André Lobenhofer, Maximilian Schmidbauer, Johann Rubenbauer, Stefan Schaller.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.