Auszeichnungen für jeweils 25 Jahre im Gemeinderat
Verdienste würdigen

Lokales
Kümmersbruck
08.09.2015
0
0
Die Verdienste von Altbürgermeister Richard Gaßner, Manfred Moser und Johann Graf (jeweils 25 Jahre im Gemeinderat) werden bei der nächsten Sitzung des Gremiums am Dienstag, 22. September (Beginn 18.30 Uhr), gewürdigt.

Nach der Bürgerfragestunde wird über die Außenbereichssatzung für Gärmersdorf/Moos (Nabburger Straße) befunden, außerdem wird die Bauleitplanung Ursensollen (Wohngebiet "Rängberg") behandelt. Der Gemeinderat entscheidet über die Bauträgerschaft des Gemeindestodls in Moos und über ein Investoren-Auswahlverfahren für das "Demografische Wohnen" in Kümmersbruck mit Sozialraumanalyse.

Ein formeller Akt ist die Bekanntgabe der Jahresrechnung 2014. Theuern soll einen Defibrillator bekommen, dies hat die CSU-Gemeinderatsfraktion beantragt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.