Botschafter für den Klimaschutz

Lokales
Kümmersbruck
10.12.2014
0
0
Die Grundschule Kümmersbruck ist in Neutraubling zum achten Mal in Folge als "Umweltschule in Europa " ausgezeichnet worden. Wie Schulleiterin Eva Hampel erklärte, erhielten die Grundschüler und ihre Lehrkräfte diese Auszeichnung jährlich seit 2007 für kontinuierliche und nachhaltige Anstrengungen im Umweltbereich.

Dr. Christoph Goppel vom Umweltministerium dankte den Schülern und den Lehrern für das gezeigte Engagement. Die Jury verlieh der Grundschule Kümmersbruck mit drei Sternen die höchste Anerkennung. Ausgezeichnet wurde sie vor allem für den Verkauf fair gehandelter Biobananen. Neu dazu kam heuer die Akademie "Plant for the planet", bei der 120 Kinder aus der ganzen Oberpfalz in Kümmersbruck als Klima-Botschafter ausgebildet wurden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.