Konzentriert und sicher mit dem Radl kommen Viertklässler zum ersten Führerschein

Konzentriert und sicher mit dem Radl kommen Viertklässler zum ersten Führerschein (hmp) Unter erschwerten Bedingungen - wegen veränderter Streckenführung durch die Hallenbad-Baustelle - aber bei strahlendem Frühlingswetter, absolvierten die Viertklässler der Grundschule Kümmersbruck ihre praktische Radfahrprüfung. Von den 83 Teilnehmern bestanden nahezu alle und 27 Kinder erreichten gar einen Ehrenwimpel. Rektorin Eva Hampel bedankte sich bei den Verkehrspolizisten, den Oberkommissaren Horst Strehl und
Lokales
Kümmersbruck
02.05.2015
5
0
Unter erschwerten Bedingungen - wegen veränderter Streckenführung durch die Hallenbad-Baustelle - aber bei strahlendem Frühlingswetter, absolvierten die Viertklässler der Grundschule Kümmersbruck ihre praktische Radfahrprüfung. Von den 83 Teilnehmern bestanden nahezu alle und 27 Kinder erreichten gar einen Ehrenwimpel. Rektorin Eva Hampel bedankte sich bei den Verkehrspolizisten, den Oberkommissaren Horst Strehl und Franz Gummermann, der in Vertretung von Johann Treiber die praktische Prüfung mit abnahm. Die Klassenlehrer der 4 a Kerstin Gloß-Seits, 4 b Birgid Nefe, 4 c Konrektor Markus Lacher und 4 d Annette Theobald schloss sie mit ein, hatten sie doch die Mädchen und Buben umfassend vorbereitet. Auch der Sparkasse Amberg-Sulzbach galt der Dank der Schulleiterin für die Unterstützung. Horst Rupprecht, Leiter der Zweigstelle Haselmühl, gratulierte den Schülern zum ersten Führerschein. Anschließend verteilte er Speichenreflektoren, damit die Kinder mit ihrem Fahrrad auf der Straße wahrgenommen werden. Rektorin Hampel gab mit auf den Weg, die Gefahr für die Radfahrer durch den toten Winkel nicht zu unterschätzen und nie leichtsinnig auf den Helm zu verzichten. Polizist Strehl bescheinigte den Prüflingen eine besonders gute und konzentrierte Leistung und wünschte sichere Fahrt im Straßenverkehr. Das Fahren in der Verkehrswirklichkeit demnächst - unter Aufsicht der Polizeibeamten - wird die Ausbildung in der Grundschule abschließen. Das Bild zeigt neben den Absolventen (hinterste Reihe von rechts) Annette Theobald, die Verkehrserzieher Franz Gummermann und Horst Strehl, Zweigstellenleiter Horst Rupprecht, Rektorin Eva Hampel, Konrektor Markus Lacher, Birgid Nefe sowie Kerstin Gloß-Seits. Bild: hmp
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9730)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.