Tennis: Turnier der Freizeitspieler in Kümmersbruck
Pyrbaum-Trio auf Podest

Die Oberpfälzer Freizeitspieler mit Turnierleiter Karl Haller (Mitte). Bild: gum
Lokales
Kümmersbruck
19.02.2015
0
0
Aus allen Regionen der Oberpfalz trafen sich die Tennisspieler zum Winterturnier für Freizeitspieler. 17 Teilnehmer folgten der Einladung von Karl Haller, Freizeitreferent des BTV-Bezirks Oberpfalz, in die Kümmersbrucker Tennishalle. Aufgrund der Grippewelle mussten einige Gemeldete absagen.

Sechs Stunden lang wurde in unterschiedlich zusammengesetzten Doppel- und Mixed-Begegnungen um jeden Punkt gekämpft und die inoffiziellen Titelträger des Tennisbezirks Oberpfalz ermittelt. Die Teilnehmer waren von der gelungenen Veranstaltung begeistert, da neben dem Tennis auch der gesellige Aspekt nicht zu kurz kam. Den Turniersieg sicherte sich Dieter Pilhofer gefolgt von Fred Gaida und Thomas Bleisteiner. Das mit Pokalen ausgezeichnete Siegertrio kam ausnahmslos vom TSV Pyrbaum, der auch die weitaus größte Abordnung stellte.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.