Vorlese-Fee inmitten vieler Blumen

Vorlese-Fee inmitten vieler Blumen (e) Das 20-jährige Bestehen feierte Ulrikes Blumenpavillon mit vielen Gästen und Kunden. Ulrike Graps und Sandra Haller, ein Mutter-Tochter-Gespann, leitet die Firma, die 1995 in der Vilstalstraße eröffnet wurde. Seit 1998 leiten Sandra und ihre Mutter Ulrike den Blumenpavillon gemeinsam. Bürgermeister Roland Strehl und Hausbesitzer Ludwig Koll gratulierten den Inhabern, die eine Woche Aktionen für ihre Gäste bereit hielten. Den Abschluss bildete Maria Drescher aus Vi
Lokales
Kümmersbruck
21.11.2015
15
0
Das 20-jährige Bestehen feierte Ulrikes Blumenpavillon mit vielen Gästen und Kunden. Ulrike Graps und Sandra Haller, ein Mutter-Tochter-Gespann, leitet die Firma, die 1995 in der Vilstalstraße eröffnet wurde. Seit 1998 leiten Sandra und ihre Mutter Ulrike den Blumenpavillon gemeinsam. Bürgermeister Roland Strehl und Hausbesitzer Ludwig Koll gratulierten den Inhabern, die eine Woche Aktionen für ihre Gäste bereit hielten. Den Abschluss bildete Maria Drescher aus Viehberg als Vorlese-Fee. Sie fesselte mit den Büchern vom Kätzchen und dem Weihnachtsmann, der Geschichte vom Stern oder wie die Weihnachtsmaus rot sieht. Bild: e
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.