14 Sprotler des JKC Kümmersbruck machen Gürtelprüfung
Judokas zeigen, was sie gelernt haben

Sport
Kümmersbruck
16.12.2015
89
0

Sportler des JKC Kümmersbruck haben bei einer Gürtelprüfung ihre Fähigkeiten unter Beweis gestellt - in den Stufen vom 7. (gelb) bis zum 2. Kyu (blau). Unter den Augen der Prüfer Jessica Bertelshofer und Markus Koschemannn traten 14 Teilnehmer auf die Matte. Allen bescheinigten die Prüfer anerkennenswerte Leistungen. Besonderes Lob galt Magdalena Scherer für ihre Wurftechniken sowie Lara Faber und Laura Sabisch für ihre Bodentechniken. Den Trainerinnen Maria und Simone Hirsch wurde eine optimale Prüfungsvorbereitung auf hohem Niveau attestiert. Die Teilnehmer bekamen folgende Gürtel: gelb: Devin Enke, Florian Schmid, Jens Schlatmann; gelb-orange: Laura Sabisch, Philipp Schwarzenberger, Milan Holliday, Johannes Steinbauer; orange: Anna Birgmann, Albert Silas; orange-grün: Antonia und Markus Bartmann; grün: Magdalena Scherer, Lara Faber; blau: Christa Lange. Bild: tbi

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.