Alex aus Ensdorf trifft sein Idol
Lizzys größter Fan

Vermischtes
Kümmersbruck
04.10.2016
21
0

Theuern. Diesen Tag hat Alexander Schubert aus Ensdorf herbeigesehnt: Der 28-jährige Rollstuhlfahrer, seit seiner Geburt an spastischer Tetraparese und Tetraplegie erkrankt, folgte in Begleitung seiner Mutter Roswitha einer Einladung von Lizzy Aumeier zu ihrem Auftritt im Kulturschloss Theuern. Kennengelernt hatte Alexander "seine" Lizzy in Tännesberg bei einem Meet & Greet mit seiner Lieblingsgruppe Pur, vermittelt von seinem Freund Peter Gattaut, Pressesprecher des Oberpfalz-Festivals in Tännesberg. Seither ist der Ensdorfer ein ganz besonderer Fan der Oberpfälzer Kabarettistin. Die wiederum hat Alex sofort in ihr Herz geschlossen und will den 28-Jährigen bald auch einmal besuchen: Das haben beide in Theuern beim Telefonnummerntausch vereinbart. Bild: gau

Weitere Beiträge zu den Themen: Schloss Theuern (8)Lizzy Aumeier (8)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.