Beten und singen
Maiandacht an der Mariengrotte mit dem Köferinger Singkreis

Vermischtes
Kümmersbruck
12.05.2016
37
0

Der katholische Frauenbund der Pfarrei Kümmersbruck hielt zusammen mit dem Köferinger Singkreis eine Maiandacht an der Mariengrotte im Friedhof ab. Mit Irene Bauer und Eva-Maria Kücke und Gemeindereferentin Elisabeth Harlander beteten und sangen zahlreiche Frauen. Gehuldigt wurde Maria als Lebensbegleiterin in allen Lebenslagen, bei Kummer und Sorgen, bei Trauer und Not, aber auch in Freude und Dankbarkeit. Meditative Musik begleitete die Andacht. Bild: hi

Weitere Beiträge zu den Themen: Maiandacht (19)Singkreis (17)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.