Girls-Day in der Schweppermannkaserne
19 junge Damen marschieren ein

Hier arbeiten Spezialisten: Feinmechaniker und Optiker. Hauptfeldwebel Sina Becht (Zweite von links) erklärte den Mädchen ihren Job. Bild: mbs
Vermischtes
Kümmersbruck
29.04.2016
109
0

Das Logistikbataillon 472 hatte am gestrigen Girls-Day das Kasernentor für 19 junge Damen geöffnet. Kommandeur Alexander Kolb begrüßte die jungen Damen. Dann übernahm der verantwortliche Offizier, Oberleutnant Nadine Buriak-Jesse, die Gruppe und es ging ins Gelände.

Soldaten, die derzeit die Allgemeine Grundausbildung (AGA) machen, demonstrierten mit ihrem Zugführer, Oberleutnant Florian Braun, das Überwinden der Hindernisbahn mit vollem Gepäck, zeigten wie man Feuer macht und lernten die Ausrüstung kennen. Von zwei Soldatinnen, Lisa Caspari und Annika Meißner, die sich seit vier Wochen in der AGA befinden, erfuhren die Mädchen, dass die Anforderungen für beide Geschlechter gleich sind.

Aber auch Kameradschaft und Weiterbildung werden forciert. So möchte die Weidenerin Annika Meißner ihre Berufsausbildung als Einzelhandelskauffrau nutzen, um sich im Stab nach der Grundausbildung weiterzuqualifizieren. Lisa Caspari hat ihr Sportstudium für die AGA-Zeit unterbrochen und möchte dieses nachher wieder aufnehmen und Zeitsoldatin werden. Sie kam durch ihren Mann zum Bataillon, der hier ebenfalls dient. Generell stehen den Bewerbern, so Personaloffizier Hauptmann Gerhard Ullrich, die verschiedenen Laufbahnen der Mannschaften, Unteroffiziere und Offiziere je nach Qualifikation offen.

Danach ging es weiter ins Hochleistungsfahrzeug. Alle optischen Geräte und feinmechanischen Bauteile darin werden vom Team des Hauptfeldwebels Sina Becht gewartet. Theoretisch könnte man in der Schweppermannkaserne auch die Periskope von U-Booten warten. Hier sind Feinmechaniker und Optiker gefragt. Im weiteren Verlauf wurden die Aufgaben in den Bereichen Instandsetzung, Nachschub und Transport aufgezeigt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Schweppermannkaserne (13)Girls und Boys Day (23)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.