Haselmühler Feuerwehr feiert am Sonntag
Rund geht's am Häusl

Früh übt sich, wer ein echter Feuerwehrmann werden will. Das können die Kinder beim Häuslfest der Haselmühler Feuerwehr am Sonntag, 4. September, auch wieder tun. Archivbild: egl
Vermischtes
Kümmersbruck
30.08.2016
50
0

Eigentlich ist es ein fester Termin im Haselmühler Kalender, das Häuslfest der Feuerwehr. Nur im vergangenen Jahr ist es ausgefallen - da hatte das 125. Jubiläum Vorrang. Aber heuer wird wieder gefeiert, und zwar am Sonntag, 4. September.

(egl) Das Programm rund ums Häusl an der Köferinger Straße beginnt mit einem Frühschoppen um 10.30 Uhr. Die Bevölkerung ist bereits dazu wie auch den ganzen Tag über eingeladen.

Mittags werden Spanferkelrollbraten vom Grill und Bratwürste serviert. Die Feuerwehr-Frauen wollen die Gäste außerdem wieder mit einem reichhaltigen Kuchenbüfett verwöhnen.

Am Nachmittag können die Kinder im Feuerwehrauto mitfahren, an einer Übungsstation das Löschen ausprobieren und in einer Hüpfburg toben. Höhepunkt sind diesmal Vorführungen der aktiven Wehr. Abends gibt es neben Bratwürsten auch geräucherte Forellen und Hamburger.

Die Mitglieder treffen sich am Sonntag bereits um 8 Uhr zum Aufbauen. Ihre Hilfe ist auch beim Abbau am Montag, 5. September, um 9 Uhr gefragt. Kuchenspenden sind erwünscht: Sie können am Sonntag ab 10 Uhr am Feuerwehrhaus abgegeben werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Feste (62)Feuerwehr Haselmühl (7)Häuslfest (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.