Infos vom Seniorenmosaik des Naturparks Hirschwald
Experten erklären die neue Pflegeversicherung

Vermischtes
Kümmersbruck
19.03.2016
18
0

Das Seniorenmosaik Naturpark Hirschwald bietet im April mit den angegliederten Gemeinden Informationsveranstaltungen zu den Leistungen der Pflegeversicherung an.

Diese bekommt nach Aussage von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe nun 20 Jahre nach ihrer Einführung eine neue Grundlage: "Damit erhalten erstmals alle Pflegebedürftigen einen gleichberechtigten Zugang" zu den Leistungen - "unabhängig davon, ob sie an körperlichen Beschwerden oder an einer Demenz erkrankt sind."

Umgesetzt wurde dies im zweiten Gesetz zur Stärkung der pflegerischen Versorgung und zur Änderung weiterer Vorschriften (Zweites Pflegestärkungsgesetz), das seit 1. Januar in Kraft ist - mit tiegreifenden Änderungen im Leistungs-, Vertrags- und Vergütungsrecht. Das neue Begutachtungsverfahren und die Umstellung von Pflegestufe auf Pflegegrad sollen zum 1. Januar 2017 wirksam werden. Wie wichtig ihnen eine umfassende Information ihrer Bürger zu diesem Thema ist, zeigen die Bürgermeister mit den kommunal organisierten Veranstaltungen. Referenten sind Thomas Göldner (Pflegeberater der AOK) und Wolfgang Hahn (ehemaliger Mitarbeiter des Sozialamtes der Stadt Amberg).

Göldners Schwerpunkt sind die Leistungen der Pflegeversicherungen, Vereinbarkeit von Beruf und Pflege, Beantragung einer Pflegestufe und die Änderungen ab 2017. Hahn erläutert auch Aspekte wie die Unterbringung in einem Pflegeheim, Unterhalts-Heranziehung und Schwerbehindertengesetz.

Alle Veranstaltungen dazu können kommunalübergreifend besucht werden und sind kostenfrei. Unterschiedliche Wochentage, Nachmittags- und Abend-Zeiten sollen allen Interessierten einen Besuch ermöglichen. Barbara Hernes, seit Oktober Projektleiterin des Seniorenmosaiks im Naturpark Hirschwald, wird sich und ihre Arbeit ebenfalls bei diesen Veranstaltungen vorstellen.

Die TermineKastl: Steinstadl, Montag, 4. April, 15 Uhr (Hahn)

Hohenburg: Sportheim, Mittwoch, 20. April, 14 Uhr (Hahn)

Schmidmühlen: Rathaus, Donnerstag, 7. April, 19 Uhr (Göldner)

Rieden: Rathaus, Montag, 11. April, 14.30 Uhr ( Göldner)

Ensdorf: Rathaus, Donnerstag, 21. April, 18.30 Uhr ( Hahn)

Ebermannsdorf: Domcom, Montag, 25. April, 18 Uhr ( Hahn)

Kümmersbruck: Rathaus, Mittwoch, 27. April, 19 Uhr ( Göldner)
Weitere Beiträge zu den Themen: Seniorenmosaik (3)Naturpark Hirschwald (22)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.