Knöigsproklamation bei Tell Kümmersbruck
Anton Hipfner ist der König

Auch die Jugendlichen ermittelten ihre Besten (von links): stellvertretende Jugendleiterin Petra Otovic, Jugendschützenkönig Christopher Nübler, 1. Ritter Samuel Luca Stigler, 2. Ritter Mika Weiß, Jugendliesl Linda Graf, Jugendleiter Dragan Otovic und Landessportleiter Ludwig Mayer. Bilder: e (2)
Vermischtes
Kümmersbruck
25.10.2016
48
0

Die Königsproklamation ist für sie der Höhepunkt des Jahres. Bei der Schützengesellschaft Tell Kümmersbruck konkurrierten diesmal 36 Schützen um die Titel. Auch Landessportleiter Ludwig Mayer und Ehrengauschützenmeister Norbert Schmidt waren da.

Bei der Jugend siegte auf der Festscheibe Mika Weiß mit einem 51-Teiler, den zweiten Platz belegte Justin Taylor (72) vor Christopher Nübler (81). Liesl der Jugend wurde Linda Graf mit einem 684-Teiler, König Christopher Nübler (210-Teiler), 1. Ritter Samuel Luca Stiegler (219) und 2. Ritter Mika Weiß (346).

In der Schützenklasse wurde Hannelore Mayer (261,3-Teiler) zur Liesl gekürt, zur 1. Zofe Michaela Zajac (409,9), zur 2. Zofe Johanna Franzel (416,2). Schützenkönig wurde Anton Hipfner mit einem 195,9-Teiler. Ihm zur Seite stehen 1. Ritter Dieter Naber (248,4) und 2. Ritter Hans Sollfrank (273,9).

Dem sportlichen folgte ein ausgiebiger zweiter Teil mit der Preisverleihung und viel Gemütlichkeit.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.