Kümmersbruck feiert die Ökumene

Den ökumenischen Gottesdienst leiteten (von links) Gemeindereferentin Elisabeth Harlander, Pfarrvikar Thomas Arokiasamy, die Pfarrer Bernd Schindler und Wolfgang Bauer sowie Praktikantin Eva Frohmann. Bild: hi
Vermischtes
Kümmersbruck
08.06.2016
9
0

Der ökumenischer Gottesdienst mit anschließendem Fest in St. Wolfgang ist Tradition. Aus Witterungsgründen wurde der weltliche Teil diesmal im kleineren Rahmen nahe der Pfarrkirche abgehalten. Prediger Pfarrer Bernd Schindler formulierte Gedanken zum Thema Kommunikation. Beim gemütlichen Beisammensein wuchs schon die Vorfreude auf das nächste Fest - das 60. Priesterjubiläum von Prälat Dr. Willibald Meiler. Dazu sind am Samstag, 2. Juli, um 10 Uhr, alle Pfarrangehörigen eingeladen.

Weitere Beiträge zu den Themen: Kirchen (157)St. Wolfgang Kümmersbruck (7)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.