Mittelschule Kümmersbruck nimmt Interessierte auf
Zur mittleren Reife zwei Anmeldetage

Vermischtes
Kümmersbruck
21.07.2016
11
0

Die Schulleitung der Mittelschule Kümmersbruck weist Interessenten auf den Termin für die endgültige Anmeldung zum Mittlere-Reife-Zug hin. Die Voraussetzungen für eine Aufnahme in die M 10 sind je nach Vorbildung unterschiedlich.

Für Absolventen der Haupt-/Mittelschule gilt der Quali als Voraussetzung, Dabei ist in den Kernfächern Deutsch, Mathematik und Englisch ein Durchschnitt von 2,33 erforderlich. Wurde dieser knapp verpasst, gibt es noch die Möglichkeit einer Aufnahmeprüfung. Gegebenenfalls ist wird der Nachweis befriedigender Englisch-Kenntnisse nötig. Wurde der qualifizierende Hauptschulabschluss mit dem Fach Muttersprache erworben, tritt dieses an die Stelle von Englisch.

Realschüler oder Gymnasiasten können mit bestandener 9. Jahrgangsstufe in die M 10 der Mittelschule wechseln. Nicht relevant sind hier Fächer, die an der Mittelschule nicht unterrichtet werden, also beispielsweise Latein oder Französisch.

Die endgültige Anmeldung ist möglich am Freitag, 22. Juli, und am Montag, 25. Juli, jeweils zwischen 8 und 12 Uhr im Sekretariat der Mittelschule, Schulstraße 43, Kümmersbruck (im 1. Stock des gelben Baus). Aufnahmeprüfungen finden am Dienstag, 26. Juli, bis Mittwoch, 27. Juli, statt.

Die genauen Modalitäten, Uhrzeit und Raum werden bei der endgültigen Anmeldung mitgeteilt. Für alle Bewerber gilt außerdem, dass die Mittlere Reife der Mittelschule im 12. Schulbesuchsjahr erreicht werden muss. Mitzubringen sind:

das ausgefüllte Anmeldeformular, von den Erziehungsberechtigten unterschrieben (kann auch vor Ort ausgefüllt werden, wenn Erziehungsberechtigte anwesend sind);

Zeugniskopien, zum Beispiel für Quali, Hauptschulabschluss oder bestandene 9. Klasse einer anderen Schulart;

Für weitere Informationen stehen Sekretariat und Schulleitung zur Verfügung.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.