Narrhalla stürmt Rathaus
Unter blau-weißer Verwaltung

Vermischtes
Kümmersbruck
16.01.2016
30
0

Keine Widerrede, schon gar keinen Widerstand, leistete die Obrigkeit. So konnte die Übernahme des Rathauses praktisch im Handstreich und problemlos erfolgen.

Kümmrsbruck. (e) Tobias II. und Julia I., Emely I. und Ben I. heißen bis Aschermittwoch die "Regierenden" im er Rathaus, das Bürgermeister-Trio mit Roland Strehl, Birgit Singer-Grimm und Hubert Blödt hat ausgedient. Die Rathausgewalt "erkaufte" sich die Narhalla mit schmissigen Gardetänzen, ein paar Orden für 3. Bürgermeister Hubert Blödt und Sybille Schleifer für das Catering. Die Gemeinde hatte im Gegenzug Blumen für die Faschingsprinzessin sowie kleine Geschenke für Emely I. und Ben I. parat.

Gemeindekasse ist leer


Bürgermeister Roland Strehl wies bei der Übergabe des Rathauses vorsorglich darauf hin, dass die Gemeindekasse derzeit leer sei, doch das störte die Narrhallesen nicht. Mit Elferrat und Präsidium, mit Garden und viel Unterstützung war "der Sturm aufs Rathaus" sozusagen ein Kinderspiel. Strehl sprach den relativ kurzen Fasching an, wünschte dafür aber doppelt so viel Spaß. Narrhalla-Präsident Dieter Streber und seine Stellvertreterin Denise Forster nahmen die Schaltzentrale der Gemeinde in Besitz, laut Bürgermeister Roland Strehl "manchmal auch ein Narrenhaus".

Vizepräsidentin Denise Forster hat bei einem "kurzen, aber knackigen Fasching" bis dato eine große Begeisterung festgestellt. Auch bei den jungen Leuten sei das so. Die Jugend interessiere sich ihrer Ansicht nach wieder etwas mehr für den Fasching und "es wird wieder mehr getanzt", lautete ihre Zwischenbilanz.

Gardemarsch der Kleinen


Die Kindergarde, der auch die kleine Prinzessin Emely I. angehört, zeigte ihren Gardemarsch, Maja und Nina präsentierten sich als Funkys im rot-weißen Outfit, die Jugendgarde Cheers führte einen schneidigen Formationstanz auf. Dass ab sofort das Rathaus in Kümmersbruck unter blau-weißer Verwaltung ist, wurde mit einem dreifach donnernden "Haselmühl oho" besiegelt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Narrhalla Haselmühl (2)Empfang im Rathaus (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.