Theuerner Jagdgenossen zufrieden mit ihren Pächtern
Vertrag verlängert

Die Jagdgenossenschaft Theuern hat ihren Pachtvertrag verlängert (von links): Pächter Sven Dirk Richtberg, Jagdvorsteher Manfred Fruth, Reiner Busch von der Stadt Amberg, Revierchef Max Wolf und Kassenverwalter Franz Pronath. Bild: hi
Vermischtes
Kümmersbruck
24.03.2016
28
0

Theuern. Die Verlängerung des Pachtvertrags mit Hans-Karl Richtberg und seinem Sohn Sven Dirk war der wichtigste Tagesordnungspunkt in der Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Theuern: eine einstimmige Entscheidung. Der Jagdpachtschilling wird sie bisher ausbezahlt.

Jagdvorsteher Manfred Fruth hatte die Genossen über die notwendige Verlängerung des Vertrags informiert. Von 1. April 1957 bis 31. März 1980 hatte Wilhelm Richtberg das Revier gepachtet und hatte hier auch ein Eigenjagdgebiet. Sein Sohn Hans-Karl Richtberg war dann ab 1. April 1980 aktiv, seit 1. April 2000 auch mit seinem eigenen Sohn Sven Dirk.

Das soll auch so bleiben. Die Versammlung verlängerte den Vertrag ohne Einwände. Die Genossen sehen ihr Revier bei den Richtbergs und Max Wolf in besten Händen. Der Abschuss des Rehwildes sei vollständig erfüllt, berichtete Sven Dirk Richtberg. Vier Rehe seien allerdings dem Straßenverkehr zum Opfer gefallen. Den Gesamtabschuss für drei Jahre konnte man zu 110 Prozent gewährleisten. Es seien mehr Rehe unterwegs, als erwartet: Das zeigt laut Richtberg auch das Verbissgutachten. Diese Belastung sei für den Wald zu hoch.

Vier Sauen wurden in der Gemeinde-, acht in Eigenjagd erlegt. Bemerkenswert nannte Richtberg den Schaden, den die Wildschweine am Getreide, der Triticale, angerichtet haben: Die halbe Ackerfläche sei platt gedrückt worden. Als Waldbesitzer beklagte Richtberg die Belastung der Fichte. Die braunen Kronen zeigten die Trockenheit des vergangenen Jahres an. Man hoffe nun auf günstiges Wetter - auch, um das Käferproblem im Griff zu behalten.

Nach diesen Informationen ging man zum geselligen Teil über - beim Rehessen in der Schlosswirtschaft.
Weitere Beiträge zu den Themen: Theuern (1141)Jagdgenossenschaft Theuern (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.