Rathauschef als Vorlese-Onkel

Lokales
Kulmain
24.11.2015
1
0
Vier Lesepaten hatte Rektorin Christiane Böhm zum bundesweiten Vorlesetag der Grundschule eingeladen. Bürgermeister Günter Kopp, Gabi Scharf sowie die ehemaligen Lehrerinnen Ursula Pleier und Elisabeth Baumer trugen in vier verschiedenen Räumen Geschichten aus Büchern des bekannten Kinderbuchautors Thilo vor. In der ersten Schulstunde wurden zwei Gedichte und ein kurzer Text über die Lautsprecher in die Klassenräume übertragen. "Schüler lesen Schülern vor" war dann das Thema in der zweiten Stunde. Dabei hörten die Zweit- den Viertklässlern und die Erst- den Drittklässlern zu.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.