Ferienprogramm der Gemeinde im September
Vom Reh zum Hund

Vermischtes
Kulmain
01.07.2016
5
0

Was die Vereine alleine im August für die Kinder auf die Beine stellen, würde locker für die ganzen Ferien reichen. Doch zu den elf Terminen (wir berichteten) kommen im September noch vier dazu.

Weiter geht es bereits am Donnerstag, 1. September, mit einer Waldexkursion. Mit Försterin Annette Schödel lernen die Teilnehmer unter dem Motto "Geheimnisse des Waldes" von 14 bis 17 Uhr Pflanzen und Tiere im Forst kennen. Sie folgen deren Spuren und erfahren Wissenswertes vom Arbeitsplatz des Försters. Treffpunkt für Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren ist das Forsthaus in Witzlasreuth. Mitzubringen ist dem Wetter angepasste Kleidung, eine Brotzeit und ein Beutel für gesammelte Schätze. Anmeldung bei Annette Schödel, Telefon 09234/973772.

Der Verein für Deutsche Schäferhunde lädt am Samstag, 3. September, alle Kinder zu einer Hundevorführung mit Erläuterungen zum Umgang mit und zur Ausbildung von der Vierbeiner. Beginn am Vereinsheim ist um 14, Ende um 16.30 Uhr. Für die Mädchen und Buben sind Brotzeit und Getränke frei. Eine Anmeldungen nicht erforderlich.

Am Dienstag, 6. September, filzen maximal acht Kinder im Alter ab elf Jahren eine Dirndltasche mit Ursula Wolf in Lenau. In der Filzwerkstatt gibt es von 14 bis 17 Uhr Informationen zum Naturprodukt Wolle und dessen Verarbeitung. Der Unkostenbeitrag beträgt 15 Euro. Anmeldungen bei Wolf, Telefon 09642/7428.

Dem Schlusspunkt setzt die Wintersportabteilung des SV Kulmain mit einem Fahrradtraining . Am Freitag, 9. September, üben bis zu 15 Kinder ab 8 Jahren ab 15 Uhr in einem Geschicklichkeitsparcours am SV-Sportgelände. Fahrräder sind mitzubringen, es besteht Helmpflicht.

Zudem weist die Gemeinde auf das Angebot samt Ferienbetreuung von "Learning Campus im Kemnather Land" hin. Die Teilnahmegebühren werden von der Kommune bezuschusst. Information unter www.ferien.learningcampus.de und www.kulmain.de. Anmeldungen nimmt die Gemeindeverwaltung entgegen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.