Waidhauser Faschingsverein rockt
Tanzgruppe "Public Surprise" begeistert mit Show "Himmlische Hölle" das Publikum

Vermischtes
Kulmain
04.02.2016
10
0

Frankenreuth. Mit dem Musikverein feierten bei Leiter Hermann Mack viele Besucher Fasching. Ohne Probleme drang der heiße Sound von "Fibi und Rich" bis nach draußen. Die beiden heizten dem Publikum mit einem tollen Partymix, vielen Polonaisen und Schunkelrunden tüchtig ein. Den Höhepunkt des Abends leistete die Tanzgruppe "Public Surprise" des Waidhauser Faschingsvereins. Sämtliche Tänze und vor allem die Show handelten von der "Himmlischen Hölle". Ein fliegender Kostümwechsel zwischen den fetzigen Titeln durfte nicht fehlen. Tosender Applaus bestätigte den Akteuren, den Geschmack der Zuschauer getroffen zu haben.

Weitere Beiträge zu den Themen: Fasching (648)Faschingsverein Waidhaus (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.