Ein explosiver Fischzug

Archiv
Laaber
13.12.2014
3
0
Diesen Fang hätte ein Angler in Laaber in der Oberpfalz wohl lieber nicht am Haken gehabt: Der Mann hatte nach Polizeiangaben am Donnerstag in der Laber gefischt und plötzlich ein 40 Zentimeter langes Metallteil am Haken, das sich als Wurfgranate aus dem Zweiten Weltkrieg entpuppte. Weil er seinen Fang bereits selbst als Weltkriegsmunition identifiziert hatte, verständigte er die Polizei. Fachleute des Kampfmittelräumdienstes aus Nürnberg transportierten die Wurfgranate mit Flügelleitwerk aus dem 2. Weltkrieg ab.
Weitere Beiträge zu den Themen: Themen des Tages (14863)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.