Blumenschmuck
Höchstpunktzahl für Elisabeth und Manfred Junge

Vermischtes
Leonberg
22.01.2016
9
0
Sieben Familien hatten ihre Anwesen 2015 für den Blumenschmuckwettbewerb der Gemeinde Leonberg angemeldet. Bei der Bürgerversammlung am Donnerstagabend nahm Bürgermeister Johann Burger die Siegerehrung vor und überreichte Dankurkunden und Weinpräsente. Die Höchstpunktzahl von 20 erreichten Elisabeth und Manfred Junge aus Neumühle. Dahinter landeten Gertrud und Alois Männer aus Zirkenreuth mit 19,5 Punkten und Ramona und Stefan Greber aus Königshütte mit 19 Punkten. Es folgten Gabi und Werner Meier (Neuhof), Evelin und Alois Staufer, Hildegard und Karl Bayer (jeweils Königshütte) sowie Jutta und Robert Stobitzer (Neumühle). Bürgermeister Burger dankte den teilnehmenden Familien und sprach von einer Aufwertung der Ortschaften. Dank galt der Jury mit Mitterteichs Stadtgärtner Willi Kilian und Brigitte Bassek. Im Bild (von links) Ramona Greber, Willi Kilian, Elisabeth Junge, Brigitte Bassek, Gertrud Männer und Bürgermeister Johann Burger.
Weitere Beiträge zu den Themen: Blumenschmuckwettbewerb (14)Johann Burger (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.