Dienstversammlung der Leonberger Feuerwehr
Thomas Lindner bleibt Kommandant

Im Amt bestätigt worden ist Kommandant Thomas Lindner, neuer Stellvertreter ist Johannes Härtl (von links). Bild: jr
Vermischtes
Leonberg
17.02.2016
51
0

Die Neuwahl der Kommandanten stand auf der Tagesordnung der Feuerwehr, die sich jetzt im Gasthaus Staufer in Königshütte traf. Bürgermeister Johann Burger leitete die Dienstversammlung der 27 Aktiven. Sie schenkten einstimmig Thomas Lindner erneut für sechs Jahre das Vertrauen.

Neuer stellvertretender Kommandant wurde Johannes Härtl. Er trat die Nachfolge von Bernhard Lindner an, er zum neuen Vorsitzenden der Feuerwehr Leonberg gewählt wurde. Kommandant Thomas Lindner überreichte Bürgermeister Johann Burger eine Spende von 150 Euro, die für die Kosten für die Bestuhlung des Jugendheims verwendet werden sollen. Lindner berichtete, dass er mit viel Eigenleistung ohnehin schon die Feuerwehr gut vertreten hat. Bislang, so der Bürgermeister, sind schon mehr als 8000 Euro an Spenden eingegangen. Den Rest der 16 400 Euro Investition teilen sich Gemeinde und Kirche. (Bericht folgt)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.