Jahreshauptversammlung der Soldatenkameradschaft
Mitglieder spenden für Jugendheim

Vermischtes
Leonberg
29.01.2016
8
0

Glücklich ist die Soldatenkameradschaft Leonberg über die neu gestaltete Vitrine im Saal des sanierten Pfarr- und Jugendheims. Dort untergebracht sind zahlreiche Pokale und andere Trophäen, die die Vereinsmitglieder bei verschiedenen Wettkämpfen gewonnen haben. Bei der Jahresversammlung im Gasthaus Malzer in Königshütte (ausführlicher Bericht folgt) überreichte Vorsitzender Reiner Köppel (Mitte) eine Spende in Höhe von 500 Euro für die Bestuhlung und neue Tische. Das 16 500 Euro teure Mobilar ist von Zuschüssen ausgenommen, weshalb sich Pfarrei und Gemeinde hier über jede Unterstützung freuen. Bürgermeister Johann Burger (rechts) und Pfarrgemeinderatssprecher Gottfried Bayer strahlten deshalb um die Wette, als sie das Geld erhielten. Bild: jr

Weitere Beiträge zu den Themen: Jugendheim (19)Soldatenkameradschaft (13)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.