Toller Tag im Freizeitpark Schloss Thurn

Vermischtes
Leonberg
24.08.2016
22
0

"Die Wildwasserbahn und die Familienachterbahn waren der Hit!" Darüber waren sich alle Kinder einig, die auf Einladung der Feuerwehren Großensees, Königshütte und Leonberg einen actionreichen Tag im Freizeitpark Schloss Thurn verbrachten. Ursprünglich sollte die Fahrt in den Churpfalzpark nach Loifling führen. Am Morgen des Ausflugstages haben die Organisatoren aber entschieden, wegen der schlechten Wetteraussichten umzuplanen. Und so fiel die Wahl auf Schloss Thurn, wo während des ganzen Aufenthalts dann auch kein Tropfen Regen fiel. Die Zieländerung hatte sich also gelohnt. Nach der Ankunft im oberfränkischen Heroldsbach gab es zunächst eine Brotzeit, so dass sich die Kinder gut gestärkt ins Getümmel stürzen konnten. "Die Fahrt wurde größtenteils von Sponsoren finanziert, bei denen sich die Verantwortlichen der Vereine herzlich bedanken möchten", betonte Jugendbeauftragter Martin Teubner (rechts), der die Kinder mit einigen weiteren Betreuern begleitet hat. Bild: hfz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.